» »

Starke Nackenschmerzen bei Kleinkind

V7erdhingxs hat die Diskussion gestartet


Hallo, unser Sohn (bald 4 Jahre) hat schon wieder starke Nackenschmerzen. Angefangen hat es vor ca. 1 Jahr, er hatte Fieber bekommen und einen steifen Hals, wir sind sofort zum Arzt gefahren, der konnte aber nichts feststellen und es verging auch nach ein paar Tagen wieder (nach Einnahme von Antibiotika). Dannach ist das selbe ca. 3 mal wieder passier, mal stärker mal weniger stark..... aber diesmal hat er starke und schmerzhafte Nackenschmerzen . Wir waren wieder beim Arzt diesmal hat er zum Antibiotika noch Schmerzmittel bekommen aber es will irgendwie nicht besser werden (das Fieber ist weg). Ist jemanden von euch das selbe auch schon mal passiert und was kann das sein. Danke für ev. Antworten. Margit

Antworten
H"asGe


[[http://www.focus.de/gesundheit/baby/kinderkrankheiten/tid-5589/bakterielle-meningitis_aid_54593.html Meningitis?]]

Htansel9ine


Das hätte der Arzt ja wahrscheinlich festgestellt, ist ja das Erste, was einem dazu einfällt.

Ich weiß nur, daß ich als Kind bei Erkältung auch meistens Nackenschmerzen hatte (wenn auch nicht schmerzmittelbedürftig). Vielleicht einfach Gliederschmerzen, eben im Nacken?

Oder vielleicht Verspannungen?

d3iye_nas3ew1eisxe


Hallo verdings,

wart ihr mal beim Osteopathen? Vielleicht hat er irgendeine Fehlstellung oder Einklemmung in der WS ?

LG

Susanne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH