» »

Meine Tochter (8) wird immer dicker

m!arika &sterxn


keine ahnung. prinzipiell stört mich das auch gar nicht. diplomarbeit ist geschrieben. wirklich viel auf you tube anschaun muß ich auch nicht. also für das, was ich noch am laptop mache, reicht´s mir.

mmavrikxa steXrxn


toll, jetzt habt ihr zwei es in kombi glatt geschafft, dass ich öffentlich als der techniktrottel dasteh, der ich bin >:( ;-D

postfach ist jetzt zumindest frei (mußt du jetzt eigentlich nochmal schreiben :-o)

Dfumaxl


marika

mußt du jetzt eigentlich nochmal schreiben

Wenn sie klug war nicht. ;-D

toll, jetzt habt ihr zwei es in kombi glatt geschafft, dass ich öffentlich als der techniktrottel dasteh, der ich bin

:°_ Bekommst auch noch einen :)* von mir.

m!arikZa stxern


danke %:| ;-D

es ist schon ein elend. irgendwie tricks ich mir immer alles zusammen, bring mir zig sachen selber bei und letzten endes ist dass dann ein riesiger überbau aus spezialwissen, während ich die einfachsten dinge nicht auf dem schirm habe, weil man sich da bis jetzt drum herumgemogelt hat.

und dann ist es irgendwann so weit, dass es peinlich wird, zu fragen ;-D. und die sachen so sehr allgemeinbildung sind, dass man danach fast schon nicht mehr googeln kann.

ich sollte mir hier vielleicht einen decknamen zulegen, dann schädige ich mit fragen wie "ähm, wie entmüll ich denn meinen pc?" "wie funktionieren krankenversicherungen" "erklär mir mal einer den dreisatz" zumindest nicht meinen guten marika-ruf ;-D

und nein - ich will darauf jetzt keine antworten. aber wenn demnächst jemand im forum auftaucht, der selten dämliche fragen stellt, dann bin ich das ;-D.

1]Feunjax1


Dumal:

Wenn sie klug war nicht. ;-D

Mir wurde bereits angezeigt, dass das Postfach voll ist, als ich "PN schreiben" (oder so ähnlich) angeklickt habe. Musste also nicht doppelt schreiben. ;-)

marika:

aber wenn demnächst jemand im forum auftaucht, der selten dämliche fragen stellt, dann bin ich das ;-D.

:-o :-o :-o Gib's zu: Du hast schon unzählige Nebenaccounts. ]:D ]:D ]:D

m5ari ka stexrn


genau - bin alle ich ;-D

Dlumxal


1Fenja1

Mir wurde bereits angezeigt, dass das Postfach voll ist, als ich "PN schreiben" (oder so ähnlich) angeklickt habe.

Oh, cool. Wusste gar nicht das es das gibt. :-D

17FenjDa1


Wusste ich auch nicht. Scheint neu zu sein, denn zuvor ist es mir durchaus schon passiert, dass das erst auftauchte, wenn ich die Nachricht absenden wollte... ;-) |-o

t0ig%ergiTrl8x5


Also ich tät sie mal auf Schilddrüsenfunktion untersuchen lassen. Als ich so in dem Alter war habe ich auch zugenommen aus nicht erklärbaren Gründen. Bis sie Blut abnahmen und feststellten das ich eine Unterfunktion der Schilddrüse hatte. Ich brauchte nur Essen anschauen und wurde dicker, so kam es einen vor. Obwohl ich vorher total dünn war.

L.enzx11


tigergirl, die TE schreibt ja, dass ihre Tochter vom Essen dick wird - Süßigkeiten und Chips etc. Auch wenn Mama gesund kocht, wenn die Kleine bisher 35,- Taschengeld hatte, konnte sie ja Unmengen unsgesundes Zeugs in sich reinstopfen, was sie wohl auch hat.

L]adxyZ


Ich habe neulich in einer Fachzeitschrift gelesen, dass unsere Kinder sich mehr dick trinken als dick essen. Saftschorlen oder gar Limo sind der Durstloescher Nummer 1....und die Dinger haben Kallorien die man theoritsch andererorts einsparen muesste....das geht bei Kindern aber schlecht.

Wasser wird hierzulande fast ausschliesslich zum Waschen benutzt. Kinder sollte Wasser trinken.

Ich habe meine Tochter auf Wasser umerzogen und das klappt wunderbar.

L:en~zQ11


LadyZ, dies kommt sicherlich noch hinzu. Bei uns gibt es Wasser- und Apfelschorle oder Tee. Limo nur wenn wir Essen gehen oder an Kindergeburtstagen.

Lkenzx11


Marika Stern - sorry, ich habe im falschen Abnehmfaden getippt. Ich nehme alles zurück. Das war der andere Thread, deren Tochter für 35,- Süßes und Chips kauft |-o :=o

Gnade!!!!!!!!! :-)

m9arLika sxterxn


;-D ;-D ;-D

sie sei dir gewährt

@ tigergirl

ich schau mal, ob sich da die nächsten wochen was tut und in welche richtung ;-) und wenn´s die falsche ist, werde ich das auf jeden fall checken lassen

@ lady

hier gibt´s nur wasser, immer schon

m9ari9ka sxtexrn


so, ich wollte mal wieder einen lagebericht abliefern

wir haben jetzt endlich einen superguten kinderarzt gefunden – ist zwar am ende der welt (cool, wir machen radtouren aufs land ;-D ), aber echt super. eine freundin, auf deren gesunden menschenverstand ich sehr vertraue, hatte mir den empfohlen. die hat ihre zwei kinder seit acht jahren da.

der hat dann die noch ausstehende u bei ihrgemacht und ergebnis des ganzen war: kind ist kerngesund, nur halt zu dick. und das ohne irgendwelche folgen von übergewicht – bei den motorischen tests war sie echt gut dabei, herz ist normal, kreislauf und lunge auch und und und.

in zwei wochen haben wir einen test zum blutabnehmen, mal schaun, was dabei herauskommt. die schilddrüse will er auf jeden fall checken.

ich fand´s klasse, wieviel zeit er sich genommen hat und wie nett der war. die letzte aussage von meiner tochter beim einschlafen gestern war: ich freu mich schon auf in zwei wochen zum blutabnehmen, dann darf ich da wieder hin. ich hab die kaum aus der praxis rausgekriegt ;-D

fachlich hat der auf jeden fall eine menge drauf, die ideologie, die dahintersteckt, stimmt – ich bin total happy ;-D.

gibt´s eigentlich irgendwelche fachlich begründeten theorien, wieviel muskelmasse am gewicht ausmacht? ich finde es heftig, wieviel power die hat und wieviel von ihrem körper wirklich aus muskeln bestehen – müßte man das nicht auch anders bewerten als ein kind, das übergewichtig ist und wirklich aus reinem fett besteht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH