» »

Beschneidung

tsante 0kätxhe


Hi Tine!

Ich hoffe, Du mochtest Deine Tante! :-)

Na, alt und schrumplig stellt man sich ja keinen gern vor, aber wir werden's halt alle mal...

F+lonW


@philipp23

mich ärgert etwas deine Formulierung "Lass sie beschneiden" , aber vielleicht meintest du ja auch nur: "Empfiehl ihnen eine Beschneidung. Dann wäre es ja OK - allerdings wundert es mich generell etwas, dass Karenina03 - sollte sie wider erwarten etwas anderes, als ein gelangweilter Fakeproduzent sein, sich überhaupt GEDANKEN über sexuelle Details ihrer Söhne macht - denn die gehen sie doch überhaupt nichts an...

AYnd(re;axs


.

, und dass sie bei SB nichts empfinden, halte ich auch für'n Gerücht...

Klar- spuck in Hand, zupp zupp,- Klar- spuck in Hand, zupp zupp,- Klar- spuck in Hand, zupp zupp,- usw. bis blupp!

Ich fänd´s blöd und würde es meiner Mutter heimzahlen...

JZoxdo


klartext...

Ich bin zwar ein lustiger Mensch, aber wenn man einige Texte von Beschneidungsbefürwörtern ließt ist schon schlimm. Nur weil einige Faker hier schreiben dass sie ihre Söhne beschnitten haben sollen, glauben einige Mütter wirklich dass sie ihre Söhne beschneiden lassen sollten. (Wie schon der weise alte Ben "Obi Wan" Kenobi sagte: "Personen mit schwachem Geist kann man leicht beeinflussen".)

Warum sollte man auch jemanden Haut ohne Grund wegschneiden?

BIig.NickX/XY


Wenn die Vorhaut schlecht für den Mann wäre,

... dann hätte Gott sie ohne Vorhaut geschaffen, und alle Jungs würden schon ohne Vorhaut geboren.

Aber, was red ich denn, die, die hier schreiben sie wolle ihre Kinder beschneiden lassen, sind entweder Fakes oder sie lassen sich ihre Meinung sowieso nicht mehr nehmen.

Mir tun nur die Armen Kinder leid.

S/chlum5pfiIna


Sorry, aber das ist echt das letzte, was ich da lese.

Nur, weil du es an deinem Mann geil findest, kannst du es doch nicht deinen Söhnen antun, die sollen selber entscheiden, oder willst du dich an ihren Schwänzen ergötzen! Also das klingt echt nach Super FAKE und pädophil zugleich, und jeglicher Respekt ist verloren.

Wenn du eine Tochter hättest, würdest du ihr wahrscheinlich mit 12 Jahre die ersten Schamhaare wegrasieren, weil du selbst auch rasiert bist was... !

Echt Fake.

r]eb]esFch.


hi,

normal sollte ich nicht antworten - denn ich denke, du bist selbst beschnitten und suchst die Reaktionen der Leute auf dein Trauma.

Jedoch hilft vielleicht meine Meinung einigen Eltern, sich bei der Frage, ob Mütze ab oder nicht, sich gegen eine Beschneidung auszusprechen. Bin selber aufgrund einer Phimose beschnitten worden, als Dreijähriger.

Ich glaube, du kannst deinem Sohn nix Schlimmeres antun, als ihn beschneiden zu lassen. Man ist letztendlich sexualbehindert, unzählige Nachteile. Eines der größten Probleme für das Kind wird sicherlich die psychische Verarbeitung sein. Letztendlich wird es dich als Mutter das Vertrauen deines Sohnes kosten - und zwar ein Leben lang.

In Deutschland herrscht eine Beschneidungsindustrie, die salonfähig von den Ärzten gemacht wurde - aber gleichzeitig schreien wir auf, was in Afrika mit den Mädchen passiert. Gibt's da so einen großen Unterschied??

Gruß recut

N onabmeNxo


Beschneidung

Wenn deine Sohne keine Probleme mit ihrer Vorhaut haben, solltest Du es so lassen wie es ist. Die Vorhaut ist von der Natur aus geschaffen und dient zum Schutz.

Du sagst, dass dein einer Sohn die Vorhaut hochzieht, das beweist doch, dass er damit umgehen kann und sie sauber hält. Warum möchtest du deinen Söhnen Leid antun? Sie haben keine Probleme!

Kann dir ein Arzt 100% bestätigen, dass sie danach keine Probleme haben werden ?? Sicherlich nicht, aber es kann sich etwas entzünden, es kann zuviel weggeschnitten werden, so das die Vorhaut nach der Pupertät spannt und sie können seelische und psysiche Probleme bekommen, auch wenn Sie dir sagen, dass sie eine Beschneidung wollen.

Also warum beschneiden ???

H8ypexrion


:-(

In einem anderen Thread hab ich gelesen, dass Karenina03 ihre Söhne demnächst doch beschneiden läßt :-(

F{lummxl


Also bei uns in der Schule gab es mal einen Jungen, irgendwann hat mal wer rausgefunden, dass er beschnitten ist. Er war dann lange Zeit das Gespött der Schule, bis er auf eine neue Schule kam.

Ich selbst weiß zwar nicht, wie ein beschnittener Penis ist, aber alleine der Gedanke daran tut mir schon weh. Ich meine, da fehlt doch etwas, da ist doch ein Mann in seiner Männlichkeit eingeschränkt! Das ist ja, als wenn eine Frau keine Brustwarzen hat sondern nur ein kleines Loch! Möchte also keinen beschnittenen Mann haben und ich glaube, so denken viele Frauen auch!

Außerdem frage ich mich, woher du weißt, dass deine 12 und 14 Jahre alten Söhne eine lange Vorhaut haben? Ich meine, in dem Alter schämt sich doch ein Junge, wenn die Mutter seine Vorhaut sehen will!

Außerdem hat Gott sich wohl etwas dabei gedacht, Männern eine Vorhaut zu geben, zudem ist es meiner Ansicht nach nicht mehr möglich, Kinder in dem Alter beschneiden zu lassen, und da solch eine Beschneidung auch nur unter Betäubung und ohne Narkose durchgeführt wird, glaube ich nicht, dass es einem Jungen gefällt!

D)as ^EtDwaxs


Mit 12 bzw. 14 Jahren....

... beschneidet kein Arzt die Jungs bei intakter Vorhaut gegen ihren Willen.

Und selbst wenn sie es schaffen würde, den 12jährigen zu "überreden", den 14jährigen dürfte sie dazu kaum mehr bewegen.

mfg

LfO=GO


Da weiß man nicht, was man noch sagen soll! >:(

Also ich weiß nicht! Wie kann es nur solche Mütter geben? Bloß weil der jetzige Freund beschnitten ist, "müssen" die Kinder auch beschnitten werden? Und obendrein noch ohne medizinischen Grund! Ich versteh die Welt nicht mehr. *Kopfschüttel* Auch wen schon mit den Kindern über die Beschneidung geredet worden ist, denk ich, dass sie nicht mal wissen, was das überhaupt ist und was genau gemacht wird.

Außerdem, woher will die Mutter denn wissen, dass die Vorhaut zu lang ist? Nur weil er sie beim Pinkel zurück zieht? Wahrscheinlich noch ohne Meinung eines Arztes!

Die Entscheidung liegt bei den Kindern, auch wenn sie heute Ja sagen und morgen Nein! Abwarten, bis sie älter sind und selber entscheiden können. Außerdem reicht es ja, wenn dein Freund beschnitten ist. Mit ihm gehst du ja ins Bett und nicht mit deinen Söhnen.

mfg

DbasJ E}twaxs


wer weiß......

..........

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH