» »

Mein Sohn schwitzt wahnsinnig in der Nacht

lvisalaYgexr hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich mache mir langsam Sorgen aber der Arzt meinte das wäre normal.

Mein Sohn schläft gerne nackt (mit U-Hose) und schwitzt sodass ihm sogar die Schweißperlen runterlaufen in Bächen. Was könnte das denn sein?

Antworten
sdculKlxie


Das ist nicht normal.Ich würde zu einem anderen Arzt gehen..

F{anVt/a!sie21


ich würde auch nochmal zu einem anderen Arzt gehen. Vielleicht ist ihm ja nur zu heiß aber es gibt auch weniger schöne Ursachen. Schau mal hier: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Nachtschwei%C3%9F]]

SEcoxr


zu warm im zimmer ,falsche bettwäsche ,schlecht träumen, matratze...etc.

da gibts etliche gründe für

shcu/llxie


vielleicht hilft ihm eine duennere Bettdecke

sWcu`llixe


zum anderen Arzt wuerde ich aber auf jeden Fall gehen...

Mein Mann schwitzte mal nachts so stark als er abends Alkohol trank und viel fuer den Marathonlauf trainierte..

g|in4aagi{rellii


wie alt ist dein Sohn?

taigBgerI-sar


Hallo lisalager,

mein Sohn ist 9 Jahre alt und ich kenne es nicht anderst bei ihm.

Er schwitzt wie grade gebaden. Ich war auch bei guten Ärzten deshalb.

Weil durch das Schwitzen er sich ständig erkältet.

Die Ärzte haben nichts gefunden. Schwitzen hat oft mit dem Herz oder

evt. Rheuma zu tun.

Ich gebe meinem Kind Golbuli Calcium carb. das hilft echt gut.

Ich wünsche und hoffe das es bei euch nichts ernstes ist.

Alles liebe und gute :)*

lNis$a}lagexr


der kleine ist jetzt 8 Jahre. In seinem Zimmer will er es immer kühl, hat nur eine dünne Decke (auch bei -20 Grad draußen) und schläft gerne nackt. ich habe festgestellt dass es mit schlafanzug bisschen besser geht, aber das täuscht wohl nur weil der das aufsaugt.

ansonsten, das einzige was ich noch so festgestellt hab, sind seine extremen lilafarbenen augenringe unter den augen, wobei das auch genetisch sein könnte, da ich das auch habe.

Oamo!zxe


Hallo Das Alter fände ich auch interessant, möchte aber vorab schon auf hormonelle Aspekte hinweisen. Vor allem mit der Schilddrüse (Überfunktion und/oder Autoimmunerkrankung Morbus Basedow oder beginnende Phase von Hashimoto) könnte es zusammenhängen! Bin da bei einem sehr guten Arzt, der hier auch viele Sachen gut auflistet und erklärt. Leider kennen sich da viele Hausärzte nicht so gut mit aus!

[[http://www.schilddruesenpraxis.de/lex_sdkrank_kind.shtml]]

[[http://www.schilddruesenpraxis.de/lexsd_start.shtml]]

Das fand ich auch noch:

[[http://www.apotheken-umschau.de/Schlafstoerungen/Nachtschweiss-Hormonelle-Schwankungen-und-Stoffwechselprobleme-56324_5.html]]

Owm4oze


Ja, das könnte wirklich zur Schilddrüse passen! Evtl. wirklich eine Basedow-Autoimmunerkrankung. Unbedingt auf den Seiten oben einlesen und mal noch mehr Blutwerte machen lassen, vor allem Eisen und Ferritin, Vitamin D3 (25-OH). Schilddrüse TSH, fT3, fT4 und Antikörper.

Ein Tipp: auf dieser Liste finden sich Ärzte, die sich wirklich sehr gut damit auskennen!

[[www.top-docs.de]]

Alles alles Gute!!

lAisZalaxger


danke, leider ist in der Liste nur ein Arzt der in Frage kommen würde (Postleitzahlengebiet)aber bei dem war ich selbst schon und vier bis fünf Stunden Wartezeit gehen halt mal gar nicht.. :-(

s5cTulxlie


Ich wuerde auch einen Arzt nehmen,welcher weiter weg wohnt.Ein langer Anfahrtsweg ist doch nicht so schlimm..

lkisalYagexr


doch wenn man vollzeit arbeitet bis 17 Uhr schon....Urlaub krieg ich jetzt keinen

s:culxlie


oder lass dich einen Tag krank schreiben vom Arzt und nimm deinen Sohn mit

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH