» »

Ärztemarathon mit meiner Tochter

CbataBn+Lulcixe


Hey Stern wann stehen denn jetzt die nächsten Termine an?

kLleinerQ Ster~n mit 5Lixa


huhu catan

am 27.6. haben wir ein termin beim orthopäden und am 4.8. den termin bei der Genetik.

die pysiotherapeutin und auch die erziehrin denken aber nicht das sie ein syndrom hat da sie sehr gut versteht was man sagt und das sie da für ihr alter um einiges weiter ist.

k(leiner Stqern m*it Lixa


Drückt uns mal die daumen haben morgen den termin beim Institut für Humangenetik. hoffentlich wird nix gefunden.

beim orthopäden war alles super :)^

im moment hat sie Fieber ich denke sie bekommt wieder ein zahn.

C(atane+Luc}ixe


:)^

k_leinerX SteOrn mHit Lixa


der Termin

Lia hat ganz toll mit gemacht sie wurde untersucht und fotografiert und uns wurden jede menge fragen gestellt. Sie finden zwar auch das Lia auffällig aussieht aber sie glauben nicht das da ein Syndrom hinter steckt sondern ehr eine leichte gesichtslähmung. Blut wurde ihr nicht abgenommen, wir sollen aber in 3 Monaten noch mal wieder kommen. als wir schon wieder drausen waren, kam die ärztin noch mal an uns vorbei und Lia hat gerade an einer Brezel geknabbert sie ist dann doch noch mal stehen geblieben und hat geguckt weil Lia so schlecht kauen kann. Sie schickt uns jetzt doch noch mal zum MRT um da noch mal genauer zu gucken. trotzdem sind wir erstmal erleichtert und sie haben uns zu unser super süßen tochter gratuliert :-D Am Montag haben wir gleich den termin für MRT

CRatan+uLucxie


Na das klingt ja erstmal nicht so schlecht :)= aber wie wird ein MRT bei einem Kleinkind gemacht ":/ gibt es da ne leichte Vollnarkose? Weil die müssen ja wirklich stillhalten und Lucie würde das nicht machen und das MRT ist ja auch laut, das hämmert ganz schön.

k2leinerz Ster>n mit xLia


wir haben montag erst das vorgespräch, da werden die uns das alles erklären. Lia würde aber auch nicht freiwillig still halten das hab ich vorhin auch schon zu meinem Mann gesagt.

aber ich denke die Ärztin hätte uns nicht dazu geraten wenn sie dafür keinen grund sieht die Blutentnahme hat sie ihr ja auch erspart weil sie die nicht für notwenig fand.

C/atanb+Lucxie


Naja Blut abnehmen ist ja wirklich ne Kleinigkeit im vergleich zur Vollnarkose. Ich hätte das wohl lieber vorgezogen aber die Ärztin wird schon wissen warum sie das MRT angeordnet hat :)*

k"leMiner $Ster n mit_ Lixa


catan

deshalb sag ich ja, wenn die ärztin ihr das bluabnehmen ersparen will wird sie lia nicht aus spaß ne vollnarkose aussetzten.

k1leiner StLern mitJ ^Lia


huhu

waren heute beim nächsten termin im kh wir mussten zur Hämatlogie/onkologie, so war es ganz gut und die ärztin meint auch das ein MRT gemacht werden sollte aber vorher sollen wir noch mal zum Neurologen weil sie die auffälligkeiten ja schon fast von geburt an hat. sonst war sie mit ihr zu frieden.

Das ist echt ne fahrerei, zum glück wohnt meine mutter nur 15min zu fuß von dem Kh weg. Wir brauchen von uns aus fast 1,5 stunden mit bus und ubahn. Das ist echt blöde wenn man dann um 8uhr n termin hat. Deshalb fahren wir den tag vorher schon zu meiner Mutter damit wir morgends schneller da sind. Ich soll morgen noch mal anrufen dann bekommen wir den Termin beim Neurologen.

Ein MRT wird erstmal nur mit einem leichten schlafmittel versucht wenn das nicht klappt muss es doch eine vollnarkose sein.

Baartaigamex17


Huhu!

Und? Gibts inzwischen wieder Neuigkeiten? Wie gehts der kleinen Maus? :)*

k]leinerl S7tearn mict xLia


huhu

soweit geht es ihr super, nur das essen ist ne katastrophe %-|! sie hat sich jetzt auch endlich ganz gut in der Kita eingelebt.

Heute haben wir den termin für die Neurologie zu geschickt bekommen, der ist am 02.09. mal sehen was die dort dann sagen. *:)

k'leinXer Steryn moit Lixa


huhu

ich war vorhin arzt. eigentlich ja nur wegen dieser erkältung und beginnende bindehautenzündung und dann bekommen wir ne überweisung zum kardiologen %:| :-o die ärztin hat beim abhören irgendein rauschen gehört was da nicht hin gehört und das soll abgeklärt werden. Warum können wir nicht einmal einfach so zum arzt gehen ohne ne überweisung zu irgendeinen facharzt zu bekomme ??? :°(

B3arCtagam=e17


Hey :)*

Das hört sich ja nicht so toll an!

Ich wünsch euch alles gute! :)* :)*

Das mit den Überweisungen ist echt ein mist! Ich mag das auch überhaupt nicht -.-

Einmal bin ich zum Arzt ohne Überweisung und musste dann eine nachbringen von meinem Hausarzt. Toll -.-

Gibts schon Neuigkeiten?

Bzw. wann habts ihr den Termin bei der Genetik? Der steht doch auch noch an, oder? :)*

Alles Gute weiterhin!!! :)* :)*

k4leiEnenr FStern !mit Lxia


Bartagame17

nein den termin bei der Genetik hatten wir schon.

Die sind total zufrieden mit ihr und sehen kein verdacht auf ein Syndrom, aber haben uns weiter geschickt um das abklären zu lassen warum sie so schlecht kaun kann. Es soll ein mrt gemacht werden. Aber das wird die Neurologi am 2.9. entscheiden.

Den Termin zjm Kardiologen haben wir erst für den 30.9. bekommen aber ich werd noch mal versuchen das etwas zu beschleunigen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH