» »

Wie komme ich schneller in den Stimmbruch?

pyextite_sc|anda1leuse


Ich wollte auch ganz schnell erwachsen werden. Im Kindergarten konnte ich schon die Einschulung kaum abwarten und jetzt Mitte 20 denke ich, dass man als Kind/Jungendliche(r) seine Kindheit gar nicht genießt. Das ist doch irgendwie traurig. Ich bin zwar froh, kein Kind mehr zu sein, aber es gibt Momente, in denen ich mir diese Unbeschwertheit und dieses völlig sorgenfreie Leben wieder zurück wünsche. Vor allem in der Weihnachtszeit oder im Frühjahr wäre ich ab und an auch gern wieder Kind. :-) x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH