» »

Nesselsucht oder was anderes?

G/riYsu20x10 hat die Diskussion gestartet


Hi Leute , unser junior ( 22 Monate ) hat seit gestern einen immer wieder auftertenden und wieder verschwindenden Ausschlag ( Hände , gesicht, Bauch , Beine , Arme ). Manche Stellen sind nur leicht gerötet, mache auch etwas dicker ( vie schnackenstich oder an ner Brennessel verbrannt )

Er heit keinen Juckreiz, kein Fieber und ist auch so ganz normal drauf. Habe schon mit dem Kidoc telefoniert, die meint ich solle bis morgen warten und zu unserem Doc gehen :-|

Was meint ihr was das sein könnte ?

Schicke nacher event noch ein Bild

Antworten
mCoonn\ighxt


Könnte schon Nesselsucht sein. Irgendwas gegessen oder Waschmittel, Badezeug etc. gewechselt?

G2risBu201x0


Nö , eben nicht. Alles wie immer, sogar das Waschmittel ( sensitiv ). Hat au ninz anderes gegessen, also neues .

h2ag-tyhsjxa


süßer kerl x:) x:)

hmm, könnte nesselsucht sein, können genauso gut ringelröteln sein.

ooct4avia


Puhhh ... Nesselsucht vielleicht. Vielleicht auch ne Flechte?

Sag mal bescheid, wenn ihr beim Arzt wart.

GKris8u2X010


also. es ist dev. Nesselsucht ...aber woher bzw. durch was ???

m'oon1nigxht


Macht mal einen Allergietest um vieles auszuschließen. Es gibt auch verschiedene Arten der Urikaria.

G,riseu20x10


habe ich dem doc auch vorgeschlagen, aber er meinte ... erst mal abwarten

KwiSexMi


Hallo,

ist schon eine Woche her, aber wie geht es dem kleinen inzwischen?

Ist sein Ausschlag besser geworden?

Meine Kinder hatten öfter diese Ausschläge. Nesselsucht – Quaddeln die bei uns immer 1-2 Wochen nach der Einnahme eine Antibiotikums aufgetreten sind.

Meistens war das bei uns eine Reaktion auf Amoxicillin und Cefuroxim.

Hatte dein kleiner in den letzten Wochen eine Antibiotikumbehandlung?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH