» »

Pubertät und Stimmbruch

s/alVto moortxale hat die Diskussion gestartet


Hallo ich habe zwei Fragen:

Ist es normal das Schamhaare zuerst an den Hoden wachsen?

Wann kommt der stimmbruch? Hat das was mit dem Alter oder mit der Entwicklung vom Körper und den geschlechtsorganen zu tun?

Danke!!!

Antworten
Eizrexal


Ganz normal, war bei mir das gleiche mit 13 Scham und mit 14 erst Achselhaare, Stimmbruch hatte ich noch keinen bis jetzt ( bin 16 ).

Gruss Ez :)z

sValtso morxtale


Danke. Ich finde komisch das der Stimmbruch bei allen so unterschiedlich kommt. Bei manchen so früh und bei anderen ziemlich spät. Wäre iwie besser, wenn es bei allen gleich wäre. Da könnte man sich iwie auch besser daraufeinstellen. (Hört sich das blöd an?)

M0akeluxlu


(Hört sich das blöd an?)

ne ;-D okay ich bin 13 und ich bin im stimmbruch und ehrlich gesagt: Ich finds nich wirklich schön/gut keine ahnung warum sich jeder drauf freut.. ;-)

und das mit den schamhaaren hängt mit der entwicklung zusammen wie sonst würdest du es dir sonst erklären dass einem 13/14 jährigem schamhaare wachsen einem 16 z.B. nich

Mfg

Makelulu

E!zrexal


Wäre iwie besser, wenn es bei allen gleich wäre

Naja, jeder Mensch wird ja aus den Genen von Mutter und Vater erzeugt und dazu zählt halt auch der Zeitpunkt, wo die Pubertät beginnt und wo sie aufhört, demnach ist das halt nicht möglich. ;-D

sfaltZo moartale


ne okay ich bin 13 und ich bin im stimmbruch und ehrlich gesagt: Ich finds nich wirklich schön/gut keine ahnung warum sich jeder drauf freut..

Das sagen die wo einen Bartwuchs haben auch immer. Aber man freut sich halt drauf, weil es ein Entwicklungsschritt ist. Weil man eben dann hörbar/sichtbar ein Jugendlicher ist.

MWakeXlulu


ich versteh des halt einfach nich mich nervt das nur ;-D

sLalto m>ortxale


Also ich würde das Gekrächze gerne schon in Kauf nehmen ;-D

M|akeluulu


ja da wünsch ich viel glück dabei :-D

sPalto m-ortxale


Naja, jeder Mensch wird ja aus den Genen von Mutter und Vater erzeugt und dazu zählt halt auch der Zeitpunkt, wo die Pubertät beginnt und wo sie aufhört, demnach ist das halt nicht möglich.

Bei meinem ältesten Bruder ist der Stimmbruch mit 14 gekommen (behauptet er), beim mittleren mit 15. Hoffentlich bei mir nicht mit 16 :-/

M7akelxulu


mach dir da doch keinen kopf! die mädls/jungs stehn auch ohne tiefe stimme auf dich ;-)

H{yper%ion


Hi

Ist es normal das Schamhaare zuerst an den Hoden wachsen?

Ja das ist ganz normal.

Dein Körper ist jetzt mitten in der Pubertät und die körperlichen Veränderungen nehmen ihren lauf. Zuerst beginnen die Hoden zu wachsen und geben vermehrt Testosteron ab. Das sorgt dafür das die körperlichen Veränderunge eintreten wie z.b. Peniswachstum, Scham und Achselbehaarung usw.

In welcher Reihenfolge nun welche Veränderungen auftreten kann man nicht sagen und es ist auch bei jedem Jungen verschieden.

Wann kommt der stimmbruch?

Auch das ist bei jedem Jungen verschieden. Meist beginnt der Stimmbruh so mit 14 Jahren, wenn sich der Kehlkopf hormonbedingt verändert, bzw wächst.

Lies auch mal hier im Leitfaden für Jungen

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualanatomie/591955/]]

Gruss

:-)

s?altoL mortxale


Vielen Dank für die Antwort. Ich glaube du hast ziemlich recht mit dem wachstum und Behaarung. Weil nicht nur die Hoden sind gewachsen und jetzt behaart, sondern z.B. auch meine Beine. Ich habe im letzten jahr gute 10 cm zulegt!

Also hängt der Stimmbruch nicht vom Alter ab sondern auch von den Hormonen! Das heißt wenn man merkt man ist in der Pubertät dann ergibt eines das andere. Jemand der noch keinen Stimmbruch hat, der ist dann noch nicht soweit in der Pubertät, oder?

Weihnachtlichen Gruss zurück

:-)

Hnyp;eri9oxn


Also hängt der Stimmbruch nicht vom Alter ab sondern auch von den Hormonen!

Genau, die Hormone sorgen dafür das der Kehlkopf und auch die Stimlippen wachsen. Das kann aber bei jedem JUngen etwas verschieden sein, meist beginnt dies so mit 14.

Das heißt wenn man merkt man ist in der Pubertät dann ergibt eines das andere.

Joar, die Hormone sorgen dafür das sich ales verändert. Nur das ist auch béi jedem Jungen verschieden und bei den einen schneller und den anderen halt langsamer.

Jemand der noch keinen Stimmbruch hat, der ist dann noch nicht soweit in der Pubertät, oder?

Der kann auch schon weiter in der Pubertät sein, nur dann hat sich der Kehlkopf und die Stimmlippen noch nicht wirklich verändert :-)

crh-rFisf


So siehst du das ganz richtig. Der Stimmbruch als auch das wachsen der beine, hoden, Genitalien usw. ist hormongesteuert und deswegen kommt jeder Junge unterschiedlich in die Pubertät.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH