» »

Ist mein Sohn impotent?

AHnztoni3o Vievaldi


Liebe ms92,

Du glaubst aber nicht ernsthaft, dass ich Buch ueber die Kondome fuehre? ;-) - Als Aldi-Sued diese vor laengerer Zeit einmal qualitativ gut und sehr preisguenstig angeboten hatte, habe ich damals etliche Schachteln gekauft. Und wenn der Vorrat wieder zur Neige gehen sollte, werde ich im Großen nachkaufen.

Dieser Vorschlag, den Kindern eine Schublade mit stets vielen Kondomen zur diskreten Entnahme bereitzustellen, stammt uebrigens gar nicht von mir; ich meine, er sei hier im Forum einmal geaeussert worden.

Damit waeren auch das moegliche Infektionsrisko und der ungeplante Nachwuchs addressiert, die mit zunehmendem Alter immerhin ja auch ein Thema darstellen. Und wenn die Jungen schon an Kondome gewoehnt sind, werden sie ihre "realen" Experimente mit groesserer Wahrscheinlichkeit mit diesen Helferlein durchfuehren.

Ich kann mich jedenfalls noch erinnern, wie mir das Herz geschlagen hat, als ich mir mit mehr als 20 J. ( :-o !!!) das erste Mal Kondome auf der Toilette einer Raststaette gekauft habe. Daher glaube ich nicht unbedingt, dass liebeshungrige Kinder bzw. Jugendliche erst einmal mutig auf Herren-Toiletten rennen oder in einen Sex-Shop, um dort vom Taschengeld Kondome zu kaufen - zumal der Zutritt zu Sex-Shops erst ab 18 Jahren gestattet sein sollte und das, was man darin zu sehen bekommt, nicht unbedingt den moeglicherweise noch recht unverdorbenen Vorstellungen von Liebe und Geschlechtsleben entspricht, die hoffentlich die Kinder zumindest moeglichst lange noch haben sollten.

A@mbi]vamlexnt70


Es gibt Kondome übrigens auch in jedem Drogeriemarkt - man muss dafür nicht in einen Sex-Shop ;-) . Aber Du hast recht - die Hemmschwelle für Jugendliche ist auch dort sehr groß.

Agnt]onio V.ivxaldi


Stimmt! Und mit der Hemmschwelle hast Du auch wieder voellig Recht! Sogar meine Frau hat etwas pikiert dreingeschaut, als ich da einmal demonstrativ Kondome gekauft habe. :-D

Ich muss uebrigens gerade lachen: Der eine DM-Markt bei uns hatte einst sehr liebevoll die Verhuetungsartikel, dann die Ovulationstests (fuer den "getimten" Kinderwunsch) und daneben die Babysachen haengen. Das war eine so logische Reihenfolge - ich haette mich fast wegwerfen koennen vor Lachen!! ;-)

c>himewfolaLtu


@ AlleinErzMu

Habt Ihr eine Lösung finden können?

C5l0ippexr


Hallo,

traurig, dass Dein Sohn keinen Vater mehr hat. Und schade, dass er auch keine andere männliche Bezugsperson hat.

Dass Dein Sohn aber noch nie eine Erektion hatte, finde ich aber seltsam. Normalerweise können Jungen in jedem Alter eine Erektion bekommen. Ich habe mal gelesen, dass manche sogar mit einer Erektion geboren werden. Seitdem ich denken kann, wurde mein Penis auch schon mal steif.

Vielleicht sollte Dein Sohn mal einen Andrologen oder Urologen besuchen. Dass er sich vielleicht dabei schämt, kann ich verstehen. Aber dass er noch nie einen Steifen hatte ist ungewöhnlich.

MfG

a7marexlla


Ich glaube da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

4d7xxxy


Liebe Eltern,

die eine oder andere hat es ja schon geschrieben. Jungens bekommen Erektionen. Manche wissen es nur nicht.

Vielleicht hilft euch dieser Link ja ein bisschen weiter: [[http://www.internisten-im-netz.de/de_news_6_0_506_erektionen-treten-auch-nachts-auf.html]]

Bei der J-Untersuchung sollten auch die Geschlechtsteile abgetastet werden. wenn nicht, solltet ihr den Arzt darauf hinweisen. Solltet ihr zu viel schamgefühl haben, dann besucht am besten einen Fachmediziner. Kinder-Jugendendokrinologen, Urologen oder Andrologen.

Bei diesen Fachmedizinern seid ihr immer auf der sicheren Seite.

LG

47xxy

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH