» »

Morgen 4.1.2016 Ohren Op.

MMa5ndy8x1 hat die Diskussion gestartet


Mein Sohn ist gerade 6 geworden, und morgen sollen seine Ohren angelegt werden. Vollnarkose soll ca 90 min dauern. Nun ging es ihn gestern nicht gut hat sich ein halbem Tag ca. 5 mal übergeben und hatte Bauch schmerzen. Danach war alles wieder gut nur noch ein wenig bauchschmerzen. Heute ist alles wieder im Grünen Bereich, als wenn nix war.

Jetzt weißt ich nicht was ich machen soll gehen wir morgen zur Op oder nicht. ??? ???

Antworten
M1Xonxe


Warum denn nicht? Ist doch alles im grünen Bereich wieder ..

Zusätzlich kannst du noch morgen das Medizinische Personal darüber in Kenntnis setzen.

Einfach die OP abblasen würd ich nicht.

B|enitnaBx.


Kinder übergeben sich schnell mal. Und es ist schnell wieder gut.

Ich denke mal, wenn er heute fit wirkt, kann man ihn operieren.

Zumal am Kopf.

M\anXdy8x1


Ich würde es auch lieber sehen wenn die op durchgeführt wird. Damit wir es endlich hinter uns haben

MNXonNe


Wie gesagt, informier die Ärzte, die können das ganze dann gut einschätzen.

Was aber sehr wichtig ist: Er soll wirklich Nüchtern erscheinen. D.h auch nichts vorher Trinken lassen, auch wenn der Junge quängelt.

Kann mir Vorstellen dass die Aufregung ohne hin schon hoch ist.

Optimistisch sein, alles Gute für euch :)

MCanzd#yx81


Ab morgen früh um 5 Uhr bekommt er auch nix mehr

MIandy&81


So wir haben die Op gut überstanden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH