» »

Jugenduntersuchung

LUexri12x34 hat die Diskussion gestartet


Hallo...

Ich wurde zur Jugenduntersuchung der NÖGKK eingeladen.

Da war ich grade als Lehrling angestellt... Allerdings habe ich gekündigt. Ist die Einladung trotzdem gültig?

Ich bin 17 und wohne alleine brauch ich einen Erziehungsberechtigten mit?

Kann ich einzelne Untersuchungen auch verweigern oder ist alles Pflicht?

Danke schon im voraus für Antworten @:)

Antworten
NYa(la8e5


Mir sagt das zwar nix trotzdem ich aus Ö bin aber ich nehm an es ist nicht viel anders als bei der Schulärztin.

Hier gibts unten nen Folder zum download, da steht alles drin.

[[http://www.wgkk.at/portal27/wgkkgeportal/content?contentid=10007.725023&viewmode=content]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH