» »

Kind mit schiefem Kopf, Ursache?

S"ubdSeluxxe hat die Diskussion gestartet


Hallo,

bei uns im Ort sehe ich oft ein Kind von ca. 3 Jahren mit einem Rollator. Das Kind hat einen total schiefen Kopf. Der ist um ca. 45 Grad nach rechts geneigt.

Ich habe mich schon oft gefragt welche Erkrankung das Kind wohl hat. Ich kenne nur die Schiefkopfkrankheit bei Kaninchen. Aber die gibt es wohl beim Menschen eher nicht?

Habt ihr eine Idee was das Kind haben könnte? Kinderlähmung?

Lg

Antworten
Emlla5Prohpelxla


[[https://de.wikipedia.org/wiki/Torticollis]]

Möglicherweise ist es das hier

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH