» »

Teenager hat Fieber und trinkt kaum. Wann wird es gefährlich ?

j'aniBnebxln hat die Diskussion gestartet


Hallo ,

Mein Sohn (13) hat seit 2 Tagen Fieber (39,4) Halsschmerzen, Kopfschmerzen und starken schwindel.

Er kann absolut nicht schlucken ( hat seit gestern morgenl ein halben Liter getrunken und das bei 30 Grad draußen) er bekommt es nicht runter. Essen tut er auch nicht, aber ich weiß das gerade trinken sehr wichtig isz. Er versucht es , schafft es aber nicht. Ihm ist bei jeder Bewegung schwindelig ( ich denke dadurch das er nicht bzw sehr wenig trinkt ) er will trinken , aber es geht nicht. Gab ihn dann Eis, das ging auch nicht. Er hat ein Sättigung Gefühl. Er sagt er bekommt nichts runter. Ist nur am schlafen. Habe dann heute morgen mal beim Arzt angerufen, wurden abgewimmelt, sollen morgen vorbei kommen wenn es nicht besser wird.

Nun geht es ihm aber schlechter und ich bin am überlegen ins Krankenhaus zu fahren.. müsste nur schauen da mein Mann Nachtschicht hat was ich mit seinen Brüdern mache... Oder habt ihr Tipps was helfen könnte damit es ihm etwas besser geht und wir morgen dann gehen ? Schmerz Mittel bekam er schon hilft aber nicht

Antworten
L5ottfe0407


Ich würde ins KH fahren. Alles Gute!

dloz]ibal


Klinik!

m{usic}uSs_6x5


Oder zum ärztlichen Notdienst bzw. Bereitschaftsdienst fahren. Ich glaube, so was gibt es in den meisten größeren Städten.

H~yperxion


Was hat er denn getrunken?

Limo? Saft? Wasser mit Kohlensäure?

jJanine*blxn


Er hat stilles Wasser getrunken und eine Tasse Pfefferminz tee

j<an[in.eblxn


Danke euch für die Antworten. Mein Mann versucht jetzt von Arbeit nach Hause zu kommen

HCyperCion


Nun

Es ist hilfreich ihm weiter kühles Wasser ( Leitungswasser) anzubieten.

Wenn er ein Zimmer unter dem Dach hat, ist das ein ungünstiger Ort jetzt bei der Wärme für einen Fieberkranken. Er sollte dann an einen kühleren Ort z.B. Wohnzimmer gelegt werden.

Zur Fiebersenkung kannst du kühlende ( nicht kalte) Wadenwickel anlegen.

Ansonsten wie gesagt. Morgen sofort zum Hausarzt oder heute noch zum Krankenhaus.

HCone*y91_MiQt_Mxinis


Was für Symptome hat er denn sonst?

Halsweh?

j}anin,ebln


Ja , es fing an mit leichten Halsschmerzen die mittlerweile extrem stark sind wodurch er halt weder Essen noch trinken kann. ( soweit ich es sehen kann ist nichts rot oder dick) Zunge sieht normal aus , dazu Fieber, Schwindel und immer wieder kommende Kopfschmerzen

Edhemaligzer Nutazer (#x15)


Ärztlicher Notdienst ist auch noch eine Option. Die kommen auch in so einer Situation vorbei. Lass' Dich nur nicht abwimmeln.

Nummer findest Du im Netz.

Alles Gute! @:)

HHypeNrTion


Hat er auch Rückenschmerzen, Nackensteifigkeit oder Lichtscheu?

Dann teste mal das Kernig und Brudzinski Zeichen bei ihm

[[https://www.youtube.com/watch?v=rN-R7-hh5x4 Brudzinski]]

Kopf weit anheben und gucken ob sich dabei die Beine beugen oder nicht.

[[https://www.youtube.com/watch?v=Evx48zcKFDA Kerning]]

Bein gestreckt anheben oder aber Hüfte und Kniebeugen, dann das Knie strecken.

Laave0nde9lblüxte


Hast du ihm schon was gegen Fieber/Schmerzen gegeben? (Ibuhexal/Paracetamol)

So ca 1/2 - 1 h nach Tabletteneinnahme, wenn Schmerzlinderung des Halses eintritt,

würde ich ihm vermehrt was zum Trinken anbieten. Gurgeln mit Salbeitee.

Wassereis bzw evtl zerkleinerte Eiswürfel tun vielleicht auch gut.

Probiere es mal aus, viel Kraft und gute Besserung

U7nird4isch


Ruf den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst!

Die kostenlose bundesweite Rufnummer ist die 116 117.

M\artGini_xdry


Ich würde auch zum Notdienst fahren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH