» »

Schmerzen im Wachstum

Diiffer texr


Franzbranntwein hilft !!

Hallo,mein Sohn 7 leidet auch unter den genannten Wachstumsschmerzen.War mit ihm auch schon beim Orthopäden,der hat mir empfohlen ihn mit Franzbranntwein an den betroffenen Stellen einzureiben,hilft supi :-D

Einmal war es ganz schlimm,da hab ich ihm Nurofen saft gegeben(ist kein Paracetamol,sondern Ibuprofen)

Gruß...

*:)

-7Hasex-


Meine Tochter hat Ihre Wachstumsphase wohl fürs erste überstanden, alle Hosen sind zu kurz ;-). Ich habe mir Arnica comp. von DHU geholt [[http://www.dhu.de/reload_1024/start.shtml?http://www.dhu.de/wc_800/produkte/Arnica_comp_Gel.php3]], das hilft auch sehr gut! Franzbranntwein stinkt so :-(

Bis zum nächsten Wachstumsschub!

D1ifferitxer


Stimmt!

Stimmt Frz.Brt.W.stink beim verfliehen nach Gummi.Oder bessergesagt nach Autoreifen.Hört sich bescheuert an ist aber so ;-D

*:)

-6HaHse-


Ich dachte eher an Schnaps, dass stell Dir mal morgens in der Schule vor ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH