» »

Rat gesucht wegen Einkoten und Einnässen

S>ammRy3100x2


An Np-Wilhelm und Starbox

Habe jetzt dann doch noch weiter gelesen und meint ihr das ihr in diesem Forum hier so richtig seit....hallo es geht hier um einen Kleinen Jungen und nicht um irgendwelche evolution oder so nen mist...

und wenn das Kind was ja schon erwiesen ist Weizen nicht verträgt dann würde ich ihm auf keinen Fall alles zu essen geben...Ich kann einem Menschen der von Nüssen Astmha bekommt auch keinen Nuß Kuchen geben.Das kann Fatale folgen haben und so ein Tip Zeugt mir von absoluten nicht wissen und nur dumm hier herum gelaber ohne irgendwelche Ahnung zu haben..Das aber Mütter oder Angehörige bei solchen Problemen nicht weiter wissen --das ist das was zählt..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH