Wie kann eine Frau trotz Spirale schwanger werden?

11.04.13  10:26

Meine Freundin hat schon 2 Kinder mit ihrem Ex- Mann und möchte eigentlich keines mehr, nun wenn sie durch einen Unfall Schwanger werden sollte dann würde sie es aber behalten. Nun, ich hätte schon gerne noch ein Kind mit ihr. Sie hat zur Verhütung eine Spirale glaube noch mit Hormonen mit drinnen. Nun diese müsste jetzt wohl bald mal gewechselt werden.

Meine Frage gibt es Faktoren oder Dinge die man da tun kann das die Chance auch mit Spirale schwanger zu werden grösser sind?

Danke

moet\alkving1x9

11.04.13  10:27

Nein, gibt es nicht.

Und genauso wenig, wie eine Frau einem Mann ein Kind unterjubeln sollte, sollte dies umgekehrt geschehen...

k;athalrina-dxie-große

11.04.13  10:31

Und genauso wenig, wie eine Frau einem Mann ein Kind unterjubeln sollte, sollte dies umgekehrt geschehen...

Jepp. Die Spirale ist dazu da, eine Schwangerschaft zu verhindern, die wird sie nicht ohne Grund haben und diese zu umgehen und ihr gegen ihren Willen ein Kind unterzujubeln finde ich äußerst übergriffig – zumal es nicht Du bist, der die Schwangerschaft dann durchmachen und das Kind austragen muss, sondern sie. Und das gegen ihren Willen?

Da kannst Du Dich auch gleich von Deiner Beziehung verabschieden.

PJencixl

11.04.13  10:35

Eine Spirale soll ja eine Schwangerschaft verhindern!

Auch durch einen Unfall entsteht keine Schwangerschaft!

Ruonal6d 6h0

11.04.13  10:36

Dem bereits geschriebenen hab ich nur noch eines hinzuzufügen: wie wäre es wenn du einfach mal mit ihr darüber sprichst dass von deiner Seite ein Kinderwunsch besteht?

G{änsemxagd

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Kinderwunsch oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH