» »

Erwünscht Schwanger 2017

SRmi lli2


Amenta

Ja, der Job ist gerade mein Bauchwehthema %-| Und ich mag da eigentlich auch nicht gehen, aber so ist es fast unerträglich. Man weiß natürlich auch nie, wie es woanders ist. Aber ich bin im Grunde im Moment so erschöpft, dass ich keine Energie für einen Wechsel habe. Und dann muss man ja erst mal was finden... Kündigungsfrist... Probezeit... und schwupps, wieder ein Jahr älter.

L>ilyF123


Amenta

Ja, ich denke, wenn beim Spermiogramm alles in Ordnung sein sollte, werde ich die Bauchspiegelung machen lassen. Hab im Moment nämlich das Gefühl, ich kann nix tun. Und die FA hat auch keine Idee, woran es liegen könnte.

LIe9nix_


Huhu Mädels,

ich hatte heute ja meinen FA Termin, den ich mir im September gemacht hatte, für den Fall dass es bis dahin nicht geklappt hat. Hab ich nun ja auch wahrnehmen "dürfen". :-/ Ich war sehr überrascht, dass sie meine Sorgen schon sehr ernst genommen hat, obwohl wir ja "erst" im 8 ÜZ sind. Sie hat dann auch geschallt und für den aktuellen ZT sieht wohl alles so aus, wie es sein soll. Hab ihr auch bezüglich der kurzen 2.ZH erzählt, aber dazu hatte sie jetzt erstmal nicht viel gesagt. Auf jeden Fall bekomme ich nächsten Monat 2x Blut abgenommen um zu schauen ob da hormonell alles stimmt. Hätte jedenfalls nicht gedacht, dass sie schon so etwas macht, da es ja schon mal geklappt hatte. Sie geht davon aus, dass alles ok ist, aber konnte meine Sorgen trotzdem gut verstehen. Auf jeden Fall hab ich jetzt ein ganz gutes Gefühl und bin auch relativ entspannt momentan, was echt gut tut.

Langfristig steht dann wohl auch ein Spermiogramm an und wenn alles nichts hilft irgendwann auch eine Eileiterprüfung. Aber jetzt warten wir erstmal ab. Momentan bin ich zu solchen Schritten noch nicht bereit.

@ allen Schwangerenen

Herzlichen Glückwunsch x:) Geht ja mal wieder schneller hier als gedacht ;-)

S_milxli2


Ich muss in Etappen schreiben, weil ich es sonst nicht blicke |-o

Anch

Ja, entscheide doch einfach spontan :-) Daumen sind auf jeden Fall gedrückt!

kurz zu mir

Diese Hochlage ist einfach komisch. Ich glaube der Stress vom Arbeiten wirkt sich gerade aus. Ich dachte vorhin schon, die Mens trudelt ein - und war schon mehr als beleidigt mit meinem Körper, dass wir jetzt aber mal ein ernstes Wörtchen über die Dauer der zweiten Zyklushälfte reden müssen blöde Schilddrüse. Könnte wetten, dass die das verursacht Auf jeden Fall dann doch nicht, obwohl der Bauch ja auch schon so verdächtig ziept. Musste dann vorhin zur Kontrolle und wider aller guten Vorsätze doch mal fühlen. und endlich mal war es nicht so eine sabberige Aktion. Obwohl das ja zum jetzigen Zeitpunkt mit kurz vor Mens eher passen würde. Aber was ich gar nicht verstehe... ich bin zum Fühlen nur sehr schwer rangekommen. Hatte hier nicht jemand gesagt, dass der GMH runter kommt vor der Mens? Bin ZT10. ZT12 rechne ich mit der Mens. Ich schnall das alles gar nicht und glaube so langsam, dass bei mir gerade alles andersherum ist Was bin ich aber auch so neugierig. Könnte es ja einfach lassen %-| |-o

P$ili


Ich komme mit dem Schreiben gar nicht hinterher. Und da es mir heute nicht eh nicht so gut geht, werde ich mich nur sehr kurz fassen :-|

Job

Nervt mich momentan auch voll. Zwar nicht generell die Arbeit an sich, die macht Spaß. Aber ich komme mit Kind und Job nicht mehr so ganz zurecht. Halte die Trennung nicht mehr aus und frag mich in der Arbeit, was ich bloß hier mache. Ich muss doch zu Hause bei meinem Kind sein. Ein Grund mehr, wieso es endlich klappen sollte. |-o

all

HLT10 und PMS nach wie vor da. Vielleicht hätte ich sogar heute schon testen können. Werde aber vermutlich einfach auf die Mens warten.

S3milldi/2


Kann man an ES+10 schon testen? :-o

PUilxi


Smilli2

Ich denke schon, aber nur mit nem Frühestens und Morgenurin. Kann aber dann, meines Wissens nach, trotzdem noch falsch negativ sein.

E;mmix92


Ich hab ganz zart an ES+10 (ES+11 laut mir, ES+9 laut Rechnung Größe des Kindes) positiv gestestet. Aber so zart, dass ich dachte, dass ich es mir einbilde. ;-) Es kann also, muss aber nicht.

SFm;illix2


Wie kompliziert ;-) Also lieber immer etwas länger warten.

A0menutax9


Smili

Aber ich bin im Grunde im Moment so erschöpft, dass ich keine Energie für einen Wechsel habe. Und dann muss man ja erst mal was finden... Kündigungsfrist... Probezeit... und schwupps, wieder ein Jahr älter.

Genauso gehts mir auch. Ich habe irgendwie dafür keine Energie mehr. Ich mag mich hier zwar nicht mit der Situation auseinander setzen, aber mir fehlt die Kraft, was neues zu suchen. Habe mal halbscharrig Bewerbungen geschickt, aber nicht mit Einsatz. Es war auch nicht wirklich das, was ich wollte.. Und dann Kündigungsfrist, ist das neue das richtige, da muss man sich auch beweisen... Dazu möchte ich einfach gerne schwanger werden und mich "darauf" konzentrieren..

Zu deinem anderen Thema kann ich leider nicht so viel sagen.. Ich dachte, dass der Mumu in der nicht fruchtbaren Zeit nach unten rutscht. Aber nagel mich nicht drauf fest.

Ob das Buch gut ist oder nicht, kann ich nicht sagen. Ich kann mir auch noch nicht vorstellen, dass ich danach total entspannt bin und alles anders ist. Mir hat es eine Freundin nach ihrer Kinderwunschzeit geschenkt. Ich kann danach gerne mehr dazu sagen. Aktuell bin ich schon auch skeptisch.

Pili

Wie gehts dir denn heute? PMS da? Oder schon getestet?

Me

Meien Temperatur steigt fröhlich weiter, heute war ich bei 36,91, ES+6. In der Früh war mir etwas übel, ich bin sehr müde, meine Brustwarzen tun bissl weh. Sonst aber keine Anzeichen für irgenwas. Ich denke natürlich gleich "Übelkeit, vielleicht schwanger?". Aber wenn ich ehrlich bin, war das letzten Monat auch schon so und da war ich dann nicht schwanger. Also warte ich auf die Mens, damit man bald wieder los legen kann :(v

AUnxch2


Nur ganz kurz: Smilli, du sagst es.

Also habe ich heute noch nicht getestet.

Temperatur ist weiterhin hoch. Gestern hat es so gezogen, da hätte ich auf Mens getippt. Heute früh wieder, aber ganz anders. So in der Art kenne ich das nicht.

Mal abwarten. Da wird es sicher morgen spannend.

Samil]lix2


Anch

Das klingt ja schon echt positiv bei dir, oder? Also auch für einen Laien für mich ;-)

Amenta

Ich lass mir jetzt ein Zwischenzeugnis ausstellen Mal sehen. Mir geht es wirklich wie dir. Mal so bisschen den Lebenslauf überarbeitet und dann aber eigentlich doch gefrustet wieder sein lassen. Also naja, weiß auch nicht. Ich gehe einfach gerade nicht mehr gern ins Büro. Und das ist für mich ungewöhnlich, bin ja eigentlich schon ein ziemliches Arbeitstier mit hohen Ansprüchen an mich selbst.

zu mir

Meine Temperatur ist heute ziemlich weit unten. Ich messe immer in der zweiten Zyklushälfte nach der Auswertung nicht weiter, heute halt mal und es sieht schon verdächtig nach Mens aus. Bäuchlein zieht auch, also ich vermute mal, morgen bin ich fällig ;-)

P=ilQi


Anch2

Testest du morgen?

Smilli2

PMS ist nach wie vor da, Büste tun sogar beim gehen weh %:| Temperatur ist auch noch oben, aber das ist für HLT11 auch ganz normal bei mir.

all

Hier wirds generell sehr spannend in den nächsten Tagen. IrGenie warten ja alle auf die Mens ]:D

AXmentxa9


Egal ob PMS, Pille oder SS: wenn Brüste weh tun, ist es echt unangenehm. Ich hatte mit der Pille so extreme Beschwerden, monatelang. Ich habe phasenweise so geheult, weil der Schmerz einfach wochenlang da war und nie nachgelassen hat. Mal mehr, mal weniger, aber immer da. Beim Treppen steigen, kein Sport möglich, sogar auf der Seite liegen (wenn die Brüste "nach unten ziehen") ging nicht. Da bin ich sehr froh, dass die Phase vorbei ist.

Auch wenn ich mir jetzt wünsche, dass sie wieder weh tun und ich es als SS-Anzeichen deuten könnte. Ich merke 0,0, ergo keine SS. Aber das wäre auch zu schön gewesen. :-(

s,aWsalexin


Auch wenn ich mir jetzt wünsche, dass sie wieder weh tun und ich es als SS-Anzeichen deuten könnte. Ich merke 0,0, ergo keine SS. Aber das wäre auch zu schön gewesen. :-(

Man muss keine schmerzenden Brüste haben, wenn man schwanger ist. Hab und hatte ich auch nie :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinderwunsch oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Gynäkologie · Sexualität · Beziehungen · Sternenkinder


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH