» »

Erwünscht Schwanger 2017

B2ubble_ Guppxies


Kann ich verstehen, aber man weiß ja nie. ;-)

Ne, neuen Termin noch nicht, wird auch nix mehr dieses Jahr werden, zumal die Klinik sagte das sie dieses Jahr voll sind und mein Mann eh nur noch glaube ich 4-5 Tage Resturlaub hat, diese aber für die Feiertage/Festtage nehmen möchte.

Ach, ich weiß sowieso manchmal gar nicht was ich machen soll, einfach unter die Bettdecke kriechen und für immer da bleiben, aber geht ja nicht. am liebsten würde ich ja, so manchmal der Gedanke mir unten alles räumen lassen, dann wäre ich alle Probs auf ewig los

Momentan habe ich eh ein bisschen Knatsch mit meinem Mann, fahre bei jedem Kleinkram an die Decke, mir geht alles hier auf den Keks, zudem Schmerzen seit ES+4 meine Brüste und seit heute morgen sticht es ständig im UL auf der linken Seite. Tempi war heute morgen sogar über 37Grad, die anderen Tsge ja immer nur im Schnitt bei 36.65 ":/

P,il0i


Bubble Guppies

Vielleicht ja doch eine Einnistung? ;-)

Bxub_bl5e Guxppies


Das glaube ich nicht und Messfehler schließe ich aus. Kann mir auch nicht vorstellen das der ES nach über eine Woche nach den Symptomen wie offeber Muttermund, spinnvarer Zervix, starker Mittelschmerz positiver Ovu jetzt war, zumal die Ovus nun alle neg sind, die klassischen ES Symptome auch nicht mehr da sind.. ":/

Tempi war heute bei 36.95.

selbst wenn, 2samkeit gab es seit dem ausgerechneten ES nicht mehr bzw den SB :-(

PKili


Bubble Guppies

Ich meinte eher, dass der ES schon da war, wo du ihn vermutet hast, aber jetzt die Einnistung war. Das kann die plötzliche hohe Temperatur auch erklären.

Meine Temperatur war heute auch bei 36,95 Grad. Ist zwar noch schön hoch, aber die Kurve hat dennoch eine schönste Tendenz nach unten :�( Hab richtig Schiss vor dem Messen :-X

PFixli


schönste=starke

Bgubblex GupUpiexs


Habe dich schon verstanden. :-)

Das war auch eher eine allg. Aussage von mir.

Habe auch jeden Morgen und gerade jetzt wo die Tempi richtig hoch ist, Angst vorm messen. Selbst die Ergebnisse des Ovus.

Wann hast du nochmal NMT??

Pqi]li


Bubble Guppies

Mein NMT ist der 17.11.2017. Seit heute hab ich nun starke Brustschmerzen %:| Also feinstes PMS :�( War wohl wieder nichts :(v Temperatur war noch recht hoch heute 37,00 Grad. Aber ich hab auch schlecht geschlafen aus Angst vor dem Messen. Wie siehts bei dir aus?

A|ncxh2


Hallo ihr beiden,

lieb, dass ihr nach mir gefragt habt.

Der Frust ist vorerst wieder verraucht. Meine Gyn macht zunächst nichts, wir warten den Termin im Kiwu-Zentrum im Dezember ab. Habe aber alle Befunde/Unterlagen erhalten, die ich benötige.

Mein ES hat sich diesen Zyklus 1 oder 2 Tage mehr Zeit gelassen (bzw. die ehM). Bin nun heute am 2. Hochlagentag. NMT wäre demnach der 25.11.

Habe diesen Zyklus auch keine Hoffnung und stelle mich direkt auf Mens ein. Dann ist die Enttäuschung nicht zu groß.

Ansonsten gibt es nicht viel Neues, auf Arbeit bin ich nach wie vor sehr gut ausgelastet, wir bekommen einen Krankenschein nach dem nächsten rein :|N

Und die kinderlosen dürfen es ausbaden. Ich bin ja flexibel einsetzbar und so... Die werden sich umgucken, wenn ich mal schwanger bin und Berufsverbot bekomme.... %:|

@ Bubble:

nun bist du mit deinem Zyklus fast wieder gleich zu meinem. Auf wie viele Zyklustage kommst du mittlerweile?

B]ubdb8le Gupxpies


Pili, meine Tempi sinkt ganz sachte. War heute bei 36.85. 😕

Brustschmerzen sind zwar noch da, aber das Ziehen im Unterleib wird weniger, nur meine schlechte Laune wird mehr. Ich weiß das die Mensa bald kommt, setzte auch spätestens Mi oder Do das Progesteron ab. Ich nimms gelassen aber ein kleines enttäuscht sein ist auch dabei. :-/

Bei dir hört es sich doch gut an!! Vll sind deine PMS was ganz anderes?!? :)z

Anch, schön auch von dir wieder zu hören. Im Schnitt sind es bei mir 26 Tage. hört sich vll wenig an im Bezug auf einen schnelleren neuen Zyklus, aber wenn der Rest im meinem Fall nicht stimmt, bringt es auch leider nix

Ist ja blöd mit deiner Arbeitssituation, kann verstehen das du dann dein BV herbeisehnst. Dez ist ja auch net mehr so lange hin, drücke die Daumen das die dort was machen können, was hilft!

P9ili


Bubble Guppies

Hier dasselbe, 36,85 Grad :�( Bin dann wohl mal wieder raus.

Ppili


Anch

Ich kann dich so gut verstehen :�_ Wir haben ja so ziemlich gleich viele ÜZs hinter uns oder? Bei mir wars jetzt der 12. >:( Ich hab ja am 27.11. jetzt eine Eileiterdurchlässigkeitsprüfung. Aber irgendwie widerstrebts mir auch, ich will doch einfach natürlich schwanger werden :�( (klar, wer will das nicht :=o). Es nervt mich einfach. Damals wurde ich schwanger ohne, dass ich es geplant hatte und jetzt wo ichs plane werde ich einfach nicht schwanger :�(

Naja, im Januar muss dann mein Freund wieder zum SG. Mehr können wir momentan eh nicht tun. KiWu-Klinik geht eh erst, wenn wir mal verheiratet sind. Seid ihr das schon? Sorry, falls du das schonmal gesagt hast |-o

E3mTmi9x2


Anch war mit mir im Hochzeitsfaden 2015 :-D :)_ *:)

A\ncUh2


Emmi, du liest ja mit ;-)

Ja, das war eine schöne Zeit. Wie geht es dir und euch denn mittlerweile?

@ Pili:

Ja, wir sind nun etwas über 2 Jahre verheiratet. Daher gleich der Weg in die Klinik, um ein wenig Zeit zu sparen. Es ist jetzt der 15. ÜZ und mein Mann ist auch bereits 31.

Auch wenn es dir grad nicht hilft, aber ein kleiner Trost ist es sicherlich, dass ihr schon ein Kind habt.

@ Pili und Bubble:

Ich hoffe, es geht mit Hormonchecks, erneutem Sperniogramm und Zyklusüberwachung los.

Meine FA meinte, Ultraschall etc. kann ich auch bei ihr machen, muss aber alles privat zahlen.

ist das in der Klinik auch so? Kennt ihr euch da aus? Muss man da jeden US usw. bezahlen?

Ich spüre schon wieder Ziehen und Ziepen, was an ES+3 noch gar nicht sein kann. Werde diesen Zyklus alles ignorieren. Es macht ja keinen Sinn, jeden Monat in jede Blähung was hinein zu interpretieren.

E"mmix92


Wie geht es dir und euch denn mittlerweile?

Mir machen gerade die dunklen Tage etwas zu schaffen, aber das wird schon. Meine Hebamme weiß bescheid, wir haben ein Auge drauf.

Der Zwerg macht sich echt gut, gerade etwas ningelig, aber es ist wohl ein Wachstumsschub oder so. :D

Pbilxi


Anch2

Auch wenn es dir grad nicht hilft, aber ein kleiner Trost ist es sicherlich, dass ihr schon ein Kind habt.

Ja, da hast du recht x:) Nur leider ist mein Freund nicht ihr Vater :°( Wir sind so eine schöne kleine Familie und ein gemeinsamer Zwerg würde uns endlich vollkommen machen :°(

Ich glaub, ich habs auch schonmal gesagt, aber meine 1. SS war ja nicht geplant. Der Vater wollte sogar, dass ich abtreibe. Wir haben auch nicht zusammen gewohnt und überhaupt war die Beziehung nicht die Beste :|N Das stand alles unter keinem guten Stern, ich konnte die SS und die Zeit mit Baby gar nicht richtig genießen (bin auch nach kurzer Zeit wieder arbeiten gegangen, da ich auch noch meine Ausbildung fertig machen musste). Bitte nicht falsch verstehen. Ich liebe meine Tochter über alles. Aber wie gerne würde ich mit meinem jetzigen Freund das alles nochmal von vorne erleben. Diesmal mit Freude, Vorfreude und Familienglück x:)

Ach, ich komm schon wieder ins Träumen |-o Das muss ich lassen, in den nächsten Tagen kommt die Mens, da muss ich solche Gedanke verdrängen ]:D

Das mit den US weiß ich leider nicht ":/ Ich glaube, Lily123 hat mal geschrieben, dass sie die Untersuchungen nicht zahlen musste oder? Vielleicht liest sie das ja und meldet sich mal. Ich kann dir nur sagen, dass die Eileiterdurchlässigkeitsprüfung und die BS bei mir von der Kasse übernommen werden würden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinderwunsch oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Gynäkologie · Sexualität · Beziehungen · Sternenkinder


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH