» »

Nachwuchs 2018/2019 - der Countdown läuft!

C\lai/re1x0


Claire - mach nur was dir gut tut. Ich selbst habe auch über eine Woche mit niemanden gesprochen und mich hier in meiner Wohnung eingeigelt.

Sal, das mache ich auch, aber einigeln ist hier nicht, ich gehe jeden Tag zur Arbeit und am Nachmittag muss ich für meinen Sohn da sein, aber er merkt auch das was nicht stimmt, er hat schon gefragt warum ich traurig bin, hab natürlich gelogen, er brauch das einfach nicht wissen, hab gesagt das ich den Papa vermissen :°( :°( :°( :°(

Pili doch er weiss es, also das ich Schwanger war und es verloren habe :°( :°( :°( :°(

alle Danke für eure Worte x:) x:) x:)

sQalx90


:°_

me

Wir verhüten diesen Zyklus, weil ich erst meine neuen Schilddrüsenwerte abwarten will. War heute außerdem beim Hausarzt und habe Blut für ein großes Blutbild abnehmen lassen. Einfach mal schauen, ob da alles ok ist...

Heute hatte ich die zweite höhere Messung und es ist so merkwürdig zu verhüten. was jahrelang selbstverständlich und völlig normal war, fühlt sich so falsch an.

Ich hoffe von Herzen, dass meine Werte ok sind und wir nächsten Zyklus wieder auf ein Baby hoffen dürfen.

Wobei die Angst riesig ist, dass eine neue Schwangerschaft auch in einer Fehlgeburt endet. :-/

A*lvextta


Hier traut sich gar niemand mehr zu schreiben nach diesen traurigen Erlebnissen :�_

C;l!ai5r+e10


Mädels ihr könnt ruhig schreiben :)_ :)_ :)_ :)_ Ich lese hier gern und freu mich für jeden der einen Positiven Test in der Hand hält x:) x:) x:) x:) x:)

Mir geht es nach dem Wochenende besser, mein Mann kam heimlich nach Hause :°( :-x x:) und wir haben viel geredet und uns in den Arm genommen, es tat sehr gut nun ist er aber wieder los. Wir werden auch keinen Zyklus aussetzten, wir nehmen das was kommt :)_ :)_ :)_ :)_ Da ich aber nicht weiss ob mein Zyklus nun durcheinander ist, werd ich kein NMT in der Liste eintragen sondern einfach abwarten :)z

Sal Ich drück dich :°_ :)_ :-x

all Wie geht es euch ??? ?

iYrgendw;ie_oanxders


Claire

Das ist aber schön dass es dir wieder besser geht und dass du optimistisch in die Zukunft blicken kannst! :)_ :)*

Und von deinem Mann finde ich es total süß dass er zu dir kam um dich zu trösten! :)_

Alles Gute für euch! :)_

s>um?se(julxe


@ Claire

Schön, dein Text klingt zuversichtlich @:)

Ich bin gerade in der 2.ZH. Meinen ES werten beide Apps wieder unterschiedlich aus-ich glaub, zur Verhütung müsste ich noch einige Erfahrung sammeln. Zum Schwangerwerden versuchen wir es einfach mit regelmäßigem Sex ;-)

Nichts ziept und zwackt, ich fühl mich ganz normal. Langsam klopft das Gefühl an,dass es länger dauern wird.

Muss man ein Jahr erfolglos üben um eine Untersuchung in der kiwu Klinik zu bekommen? Könnte mein Freund vorher ein spermiogramm beim Urologen machen lassen? Was könnte der Gyn bei mir ohne großen Aufwand Gestellen? Ist nur Interesse, ich bin momentan echt entspannt.

Liebe Grüße an alle

i8rgendEw9ie_a6nders


sumsejule

Ich will dir nicht zu kostspieligen IGEL-Leistungen raten, aber bei mir war es so dass ich vor dem Kiwu eine Spirale hatte, deren korrekte Lage regelmäßig durch Ultraschall überprüft wurde. Beim letzten Ultraschall vor dem Ziehen der Spirale schallte mein FA netterweise (ohne Mehrkosten für mich) den gesamten Unterleib. Er schaute sich die Gebärmutter, die Eileiter und Eierstöcke an, meinte dass die Gebärmutterschleimhaut sehr hoch aufgebaut sei, er sowohl an Eileiter als auch Eierstöcken keinerlei Veränderungen sehen kann und dass für eine Schwangerschaft alles sehr gut aussehe, er aber natürlich nicht alles entdecken kann mit diesem Ultraschall.

Also einiges kann man wohl im Ultraschall sehen bzw. ausschließen. Ansonsten kann man beim Hausarzt ein Blutbild bzgl. der Schilddrüse machen lassen.

sTa8lx90


Liebe Alvetta, das Gefühl wollte ich natürlich keinesfalls auslösen.

Im Gegenteil: ich hoffe, dass dieser Thread ganz aktiv bleibt und ich Teil davon sein kann :-) @:)

Mir geht es heute gut soweit, morgen gehe ich das erste mal wieder zur Arbeit.

Ich bin gespannt ob es mir gut tut oder mir schwet fällt... kann beides passieren - we will see.

@ Claire

Es tut so gut zu lesen, dass du deinen Mann bei dir hattest und es dir dadurch etwas besser geht.

Ich drücke sooo fest die Daumen, dass es bei euch schon sehr bald wieder klappt und du eine tolle Schwangerschaft haben wirst :-x

@ Sumsejule

hast du mal deine Schilddrüsenwerte checken lassen?

Bei Kinderwunsch wird ein TSH- Wert unter 2 angestrebt. Werte darüber können(!) es sehr erschweren schwanger zu werden (außerdem ist das Fehlgeburt-Risiko deutlich erhöht).

@:)

AulBvettxa


Das sollte absolut kein Vorwurf sein, nicht falsch verstehen!

Claire10 find ich gut, dass ihr keinen Zyklus auslasst. Hätte ich wohl auch so gemacht.

Sal90 guten Start morgen. Hoffe es tut dir gut, aber ich denke schon. Es lenkt ein wenig ab. Zu Hause rumsitzen macht die Gedanken kirre.

Wir starten morgen in die heisse Phase. Donnerstag ist ES und mein Mann am Mittwoch abend weg :-( Versuche also am Dienstag und Donnerstag Sex zu haben (heute hatten wir auch) und hoffe das reicht. Mein Mann will davon nichts wissen (wann ES etc ist und auch nicht unbedingt mehr Sex damit der Kiwu klappt, er meint das klappt auch so.) Mann sollte man sein. Machen sich viel weniger Gedanken.

N.alKax85


Also mich verschreckt man nicht und ich finde auch negative Ereignisse sollten hier besprochen werden. Es gehört mit dazu.

Ich bin immernoch nicht fit aber es geht langsam und morgen werd ich auch ins Büro gehen. Gestern auf der Familienfeier hat meine Schwester allen gesagt, dass es Nachwuchs 2 gibt Ich wusste es schon und freu mich für sie, aber am Heimweg hat mich sowohl die Müdigleit als auch etwas Wehmut gepackt

Ansonsten ZT 10 und deswegen sollt ich mal schnell fitter werden ;-D

s>umsjejule


@ nala

Na dann schnellen genesung ;-D

@ sal

Blutbild habe ich vor 3 Monaten machen lassen. Schilddrüse ist i.o. Und der vitamin D und Folsäuremangel dürfte mittlerweile durch Zugabe und Urlaub erledigt sein :)

Ich spreche meine Gyn im Februar mal an :)

ARlvettxa


@ sumsejule

Du bist erst im 4. ÜZ wenn ich das richtig gesehen habe? Ich hab mir beim 1. Kind auch voll viele Gedanken gemacht schon nach dem 2. ÜZ hatte ich das Gefühl dies und jenes stimmt nicht und könnte man kontrollieren. Kenn das Gefühl. Meine FA meinte dann: bis zu einem Jahr sei völlig normal. Ich weiss, das hilft dir wahrscheinlich nicht weiter, mich hat es damals ein wenig beruhigt und Ich bin dann im 3. ÜZ schwanger geworden.

Ich hab grad letzte Nacht gedacht. Was wir (also vor allem auf mich bezogen) uns alles überlegen von: richtiger Zeitpunt, richtige Stellung, halbe Std liegenbleiben, Schilddrüse, Hormone, zu kleiner Hoden, kann man mit so einem Kopfkino überhaupt noch den Sex geniessen und schwanger werden? Aber weiss nicht, wie ich da wieder rauskomme... ???

C#laiXre1x0


Sal

Ich drücke sooo fest die Daumen, dass es bei euch schon sehr bald wieder klappt und du eine tolle Schwangerschaft haben wirst

Das wünsche ich dir auch x:) :)* :)* :-x

Wie war denn dein Tag heute? Ging es? Mir tat und Tut das arbeiten total gut, ich denke wenigstens in der Zeit nicht dran, ich hoffe dir tat es auch gut. ich habe mal in dem anderen Faden mitgelesen wo du schreibst, du nähst? Wie geil ich auch ;-) :)_

irgendwieanders

Ja es war total lieb von ihm, ich weiss jetzt wieder warum ich den Mann an meiner Seite habe x:)

sumsejule

Ich habe 6 Monate gebraucht um beim ersten Kind Schwanger zu werden :)_ :)_ :)_ Mach dich nicht so sehr verrückt

Alvetta

Sind das, echt alles deine Gedanken? Ich mein ich schau schon drauf das wir wenigstens 1x um den ES Sex haben, aber mehr dann auch nur wenn wir beide Lust dazu haben Im letzten ÜZ, hatten wir 2x mehr nicht und es hatte ja gereicht ;-)

Bui`ne9-580


Hallo an alle!

Ich bin neu hier und würde mich gerne in der Reihe der Hibbelnden dazugesellen. Kurz zu mir: ich bin fast 24 und mein Partner und ich planen seit kurzem (1.ÜZ) Nachwuchs zu bekommen. Auch wenn ich etwas spät zu euch stoßen, würde ich mich freuen, wenn wir in Zukunft gemeinsam die lange Zeit des Wartens und Hoffens verbringen können.

kLnuIddxely


Kinderwunsch-Aktiv

a3girl - 34 Jahre / 1 Kind, seit über 2,5 Jahren am üben/ NMT 6.2.18

Alvetta - 32 Jahre/ 2. Kind/ 2. ÜZ / NMT 2.2.18

Anch2 - 25 Jahre/ Beginn: 09/16 1. Kind/ 17.ÜZ/ NMT 23.01.2018, KiWu-Klinik seit 12/17, vmtl. ICSI 2018

ankerherz - 32 Jahre/ 1. Kind/ 1. ÜZ/ NMT 8.11.

Blutlinie - 27 Jahre/ 1. Kind/ 2. ÜZ/ NMT 19.1.

Buchling88 - 29 Jahre / 1. Kind / vorauss. Beginn 1. ÜZ am 10.01.

Claire10 - 33 Jahre/ 2. Kind/ 4. ÜZ/ NMT 02.01.18

Despero - 30 Jahre/ 1. Kind/ 4. ÜZ/ NMT

Nala85 - 32 Jahre/ 1. Kind/ 4. ÜZ/ NMT 8.1.

Pili - 27 Jahre/ 2. Kind/ 14. ÜZ/ NMT 23.01.

Platypus - 30 Jahre/ 1. Kind/ 2. ÜZ/ NMT 11.01.

stardust86 - 31 Jahre / 1. Kind / 1. ÜZ / NMT

sumsejule - 29 Jahre/ 1. Kind/ 1. ÜZ/ NMT 24.10.

Placebo0906 - 24 Jahre/ Beginn: Ende 2017

mrshoney94 - 24 Jahre / 0. Kind / 0. ÜZ / NMT seit 18.12.2017

Schwanger

Krabbelkäferle - 25 Jahre/ 1. Kind/ vET

irgendwie_anders - 32 Jahre/ ? Kind/ vET

nevertheless - 29 Jahre/ 1. Kind/ (1. ÜZ)/ ET 10.05.2018

AmelieAnders - 26 Jahre/ 1. Kind/ ET: März 2018

Strolch89 - 27Jahre/ 2. Kind/1. ÜZ

knuddely - 26 Jahre/ 2. Kind (Kind 09/16)/ 3. ÜZ/ vET ca. 25.06.2018 - FA 04.01.18

Nullachtfuenfzehn - 29 Jahre/ 1. Kind/ 1.ÜZ/ vET 21.07.2018 - FA 06.02.

Tertulin89 - 28 Jahre/ 1. Kind/ 5. ÜZ nach FG/ vET: ca. 22.08.2018/ FA: 16.01.

MonCheri1985 - 32 Jahre/ 1. Kind/ 2. ÜZ/ vET 20.08.2018

MiaMiez - 29 Jahre/ 1. Kind/ 1. ÜZ/ vET: 01.09.2018 ? / FÄ: 11.01.2018

In Gedenken an

Minimum :)-

Biene

Herzlich Willkommen.

Trag dich in die Liste ein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinderwunsch oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Gynäkologie · Sexualität · Beziehungen · Sternenkinder


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH