» »

Verzweifelt

M]iki5,233 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Ich war vor ca. 21 Wochen bei einer Prostituierten.

6 Tage später hatte ich so ein Pick Oberbauch.

6 Tage darauf hatte Appetitlosigkeit für 4 Tage, leichte geschwollene lymphknoten, Übelkeit, Kopfschmerzen, Nachtschweiß, Schmerzen im Achsellymphknoten, Schüttelfrost.

2 Tage darauf bekam ich Durchfall.

Und bis jetzt habe ich Magen-Darm-Probleme. Mein Bauch rumpelt und pumpelt. Icj friere die ganze Zeit. Ich habe Hitzschlag mit Schweis.

Ich war bei 3 Infektiologen, die mir nicht weiter helfen konnten.

Die meinen , dass es an derPsyche liegt.

Aber ich weiss dass es nichts mit psychisch zu tun hat.

Ich habe mich wie folgt testen lassen:

Ein Kombinationstest 4 Wochen nach dem Kontakt.

Ein Kombinationstest 8 Wochen nach dem Kontakt

Ein Kombinationstest und PCR auf HIV1

12 Wochen nach dem Kontakt.

Und ein HIV-Schnelltest nach 19 Wochen.

Alle Test waren negativ.

Syphilis , Tripper, Hepatitis A,B,C, Chlamydian Tests sind ebenso nach 16 Wochen negativ.

Könnte vllt jemand mir helfen oder Ratschläge geben?

Gruß

Miki

Antworten
EVllaPro@pelxla


Ich war bei 3 Infektiologen, die mir nicht weiter helfen konnten.

Die meinen , dass es an derPsyche liegt.

Aber ich weiss dass es nichts mit psychisch zu tun hat.

Sondern ??

Und ein HIV-Schnelltest nach 19 Wochen.

Alle Test waren negativ.

Syphilis , Tripper, Hepatitis A,B,C, Chlamydian Tests sind ebenso nach 16 Wochen negativ.

Daran liegt es nicht.. und nein, auch DU bist kein besonderer Sonderfall mit verzögerter oder gar keiner AK-Bildung oder sonst einer Ausrede.

EBV und Borrelien wäre noch eine Idee.

Ich war vor ca. 21 Wochen bei einer Prostituierten.

Ah ja .. und diese war HIV-positiv, untherapiert und mit hohem Virenload und ihr hattet ungeschützten Sex ?

Oder warum der anschliessende Testmarathon ?

thhis_und0efiInexd


Hallo Miki,

ich frage einfach mal geradeaus. War es dein erster besuch bei solch einer Dame?

Wie hast du dich dabei gefühlt? Vorallem danach? Und wie sah es mit der Verhütung aus?

Da alle Tests negativ sind kannst du derlei erkranken ja ausschließen.

Ich hatte mal eine Freundin. Der erging es genau so wie dir. exakt die selben Symptome. 1:1 das selbe, ohne Ausnahme.

Nie konnte was gefunden werden. Sie wurde aber auch nie müde weiter zu suchen.

Jedes mal war es was anderes. Es kam immer wieder was neues, das die besagten Symptome erklärte. Und so ging das immer weiter.

Jeder Arzt erklärte Ihr, das Ihr nichts fehlt. Das alles gut ist. Aber Sie suchte immer weiter und weiter. Und auch Sie war sich sicher, "Da ist was! Das hat nichts mit der psyche zu tun!"

Ich weiß leider nicht wie es bei ihr ausgegangen ist da sich der Kontakt leider verloren hat. Ich kann dir nur sagen das ich zwiaschen dir und Ihr eine extreme parallele sehe und diese lässt sehr wohl auf die Psyche rückschließen.

Aber lass dich dadurch nicht verunsichern. Das hat ja nix schlimmes zu bedeuten. Ich würde es an deiner Stelle nur nicht ausschließen auf die Gefahr hin dann genau wie Sie ein Jahrelanges Katz und Maus Spiel zu betreiben das dich dann vielleicht noch mehr Nerven kostet.

w+ir0klicPh_Eptosit.iv


Die meinen , dass es an derPsyche liegt.

Aber ich weiss dass es nichts mit psychisch zu tun hat.

Doch. Denn...

Alle Test waren negativ.

:=o

Mcik*i523x3


@ Ellapropella

EBV habe ich durchgemacht und das war nicht reaktiv.

Alles war geschützt mit ihr . Ich habe mich vor ner Stunde vom Kontakt rasiert . Vllt hatte ich kleine Verletzung. Aber ich habe nichts bemerkt. Ich habe geduscht bei ihr.

Vllt auch gab es was auf dem Handtuch, mit dem ich mein Penis abgetrockent habe.

E}llaQProxpella


Alles war geschützt mit ihr . Ich habe mich vor ner Stunde vom Kontakt rasiert . Vllt hatte ich kleine Verletzung. Aber ich habe nichts bemerkt. Ich habe geduscht bei ihr.

Vllt auch gab es was auf dem Handtuch, mit dem ich mein Penis abgetrockent habe.

Das alles ist kein Risiko .. nicht mal ein klitzewinzigkleines .. bist Du einer Freundin fremdgegangen ?

Oder woher kommt die Panik und das schlechte Gewissen ... ?

Mlik{i5T233


@ this_undefined

Das war mein erster Besuch. Und direkt danach fande ich das ecklig sex für Geld.

Das Problem ist meine Mutter kamm in Berührung mit einem Blutstropfen auf ihren Nagel. 8 Tage später hatte sie starke Grippe und sie friert ebenso

EUllaPrtop{ellxa


Das war mein erster Besuch. Und direkt danach fande ich das ecklig sex für Geld.

Da ist also Dein Problem .

Das Problem ist meine Mutter kamm in Berührung mit einem Blutstropfen auf ihren Nagel.

Ja.. kann passieren.

8 Tage später hatte sie starke Grippe und sie friert ebenso

Ja.. hat sie wohl ne Grippe mit Fieber und so .. da friert man schonmal.

M9iki5\233


@ ellapropella

Das war leider Ein unbegründeter Seitensprung.

Aber solche Beschwerden hatte ich nie vorher.

tNh#is _unde}finxed


Wenn es dein erster Besuch war würde es deine Aufregung jetzt im nachhinein erklären würde ich sagen. Auch dein ekelgefühl im anschluss passt hier gut in's Bild.

Aber ich glaube hier liegt eher ein kleines Wissensproblem vor. Wie vertraut bist du im Allgemeinen mit Bakterien/Erregern und dem Übertragungsweg? Sprich wie steckt man sich an usw. Weisst du wie das abläuft? Vorallem bei Sexuell übertragbaren Krankheiten gibt es massive unwissenheit, nach wie vor.

ELllaPrko7pellxa


Das war leider Ein unbegründeter Seitensprung.

Ah .. jetzt ja ... da hast Du Deine Ursache für ALLE Deine Beschwerden... fremdgegangen mit anschliessendem schlechten Gewissen.

Und mittlerweile ist die Angst zum Selbstläufer geworden .. such Dir einen Therapeuten.. Du hast kein HIV und auch nichts anderes .. Dein Problem ist Dein Kopf und Deine Psyche !

M]iki5x233


Ja ich weiß die Übertragungswege.

Deswegen habe ich ein Blutstropfen auf den Nagel für kein Risiko gehalten.

M.i*kiw523x3


Ja ich werde zum Psychiater gehen.

Hoffentlich kann er helfen.

MBiki5b23x3


Ich wollte eigentlich noch PCR auf HIV2 machen lassen

E!ll^aPropPella


Ich wollte eigentlich noch PCR auf HIV2 machen lassen

Wozu ???

Ich habe mich wie folgt testen lassen:

Ein Kombinationstest 4 Wochen nach dem Kontakt.

Ein Kombinationstest 8 Wochen nach dem Kontakt

Ein Kombinationstest und PCR auf HIV1

12 Wochen nach dem Kontakt.

Und ein HIV-Schnelltest nach 19 Wochen.

Alle Test waren negativ.

Spar das Geld für den Therapeuten .. den brauchst ganz dringend ... wirklich ganz dringend !

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krankheitsängste oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH