» »

Verzweifelt

tzhiPs_un5defkinexd


Also in anbetrachtwas du noch so geschrieben hast glaube ich durchaus, das es dein Kopf/Gewissen ist der dir hier im Weg steht. Unterschätze solche Psychosomatischen Auswirkungen nicht die ein schlechtes Gewissen, Angst, Panik usw. auslösen können. Ich spreche hier aus eigener Erfahrung.

Ein kleiner Tipp, kläre die Sache. Sprech es offen an, steh deinen Mann und mach dich frei davon. Dann wird es leichter. Aber es ist nur ein Tipp. Es bleibt deine Entscheidung. Bedenke, wir alle machen Fehler. Niemand von uns ist frei davon. Vielleicht siehst du diese ganze Geschichte hier als einen Fehler an. Dann tu es, lerne draus und mach weiter. Aber tu mir einen persönlichen Gefallen. Sag es deiner Freundin. Ich wurde selbst so hintergangen und kann dir sagen das es fast nichts abgefuckteres gibt und das es mir schwer fällt hier nicht gerade zu enragen. Also, zeig mal aus welchem Holz du geschnitzt bist.

MDik]i523x3


Das mache ich auf jeden Fall.

M/ik-ig5!233


Aber warum soll ich ihr das sagen ? Was bringt das?

t+hivs_uTndexfined


Du hast Sie verarscht und hintergangen. Frag dich selbst mal, würdest du es wissen wollen oder lieber nicht?

ETllaPrBopexlla


Aber warum soll ich ihr das sagen ? Was bringt das?

Sag ich Dir .. samul5222... damit Du nicht noch 5 weitere Foren mit Deiner Story torpedierst .. und auch hier werden wir sehen.. dass Du kein HIV hast .. sondern ein psychisches Problem !

M%iki5N23x3


@ this_undefined

Ich habe ihr alles erzählt.

ich weiß nicht, über wen du redest.

Ich habe meine Story nicht auf anderem Forum!!!

EalMlaPrQopellxa


Ich habe meine Story nicht auf anderem Forum!!!

Na ja .. ich weiß, dass es nicht so ist .. aber seis drum ... ist auch egal und tut nichts zur Sache .. Du hast kein HIV, Du hast ein Problem, welches in die Hände eines Therapeuten gehört... das willst möglicherweise nicht wahr haben, ist aber eine Tatsache.

Und ich bin jetzt hier raus ... Dir ist mit Mitteln eines Forums nicht zu helfen.

MQikpi523x3


Doch. Ich werde zum Therapeuten gehen.

Aber Bis dahin muss ich wirklich lange warten.

Aznja.xStrum


Hey,

wo hast du denn die Teste machen lassen (hoffentlich nicht allein)?

Es könnte tatsächlich psychisch sein. Ich kenne das selber. es hat was mit ängsten zu tun.

Du solltest mit einem Neurologen darüber reden.

lg @:)

M"iki=52x33


Hallo

Was meinst du mit alleine ? Schnelltest oder ?

Und warum Neurologe ?

Gruß

Mgiki52*3x3


Übrigens PCR macht man nicht alleine

Pflrüschabiesxt


Und direkt danach fande ich das ecklig sex für Geld.

Bitte merken, eklig hat nichts mit einer Ecke zu tun.

An solchen Fehlern erkennt man dich wieder.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krankheitsängste oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH