» »

Blut durch bildlicher Vorstellung erstellen

Ujnd2x0 hat die Diskussion gestartet


Ich habe mir auf meinem Mantel bildlich Blut vorgestellt von einer Person, die ich schon mal gesehen habe, die eine Unheilbare Infektionskrankheit hat. Habe ihn aber trotzdem angezogen. Als ich nach Hause gekommen bin war echtes Blut auf meiner Lippe oben. Ich hab jetzt panische Angst, dass das das infizierte Blut ist, dass ich mir bildlich auf dem Mantel vorgestellt habe, dass es irgendwie auf die Lippe gekommen ist. Kann ich wkl durch bildlicher Vorstellung von jmd anderen das Blut erstellen?

Antworten
EOuleD2


Bist du ein Troll? Das muss einem doch klar sein, dass es absolut unmöglich ist, sich infiziertes Blut "herzudenken". ":/

Du wirst dir wohl irgendwie auf die Lippe gebissen haben oder sie ist leicht aufgesprungen, das passiert bei Kälte schonmal.

U7nd2*0


Aber wieso kommen immer wieder diese Zufällr? Ich stelle mir bildich Blut vor und danach ist irgendwo wkl Blut. Wenn einmal ein Zufall ist, dann kann man ja sagen ok war zufall.....aber mehrmals?? Und wenn es noch nicht bewiesen ist, dass ich das erstellen kann?

Eouxle2


Von mehrmals war nicht die Rede. Und Zufälle passieren, man kann sich auch in alles hineinsteigern. Es ist schlicht und ergreifend nicht möglich, Blut aus dem Nichts heraufzubeschwören.

Uvnd20


Aber wiedo passiert mir das öfters, dass Blut bildlich vorstelle und dann danach ist wkl Blut? Einmal hatte ich im Internet eine Viruserkrankung gelesen und mir vorgestellt wie Blut aus dem Pc spritzt. 5 Minuten später hatte ich wkl Blut auf dem Kopf, weiß eben nicht war das verletzte Kopfhaut oder eben dieses Gedachte Blut?

EbllaPro.pBella


Zauberei !!!

U%nd2x0


Was nun kann ich es erstellen oder nicht??

sFchnupf5e1nx08


Vielleicht bildest du dir das eingebildete Blut ein? ;-D

Uonda20


Und dann das echte was dann ist nach der Vorstellung?

t&a~txua


Wenn du das ernst meinst, was du hier schreibst, leidest du vielleicht an Wahnvorstellungen.

HvypKe%rioDn


Bist du in psychologischer Behandlung?

Nimmst du Medikamente?

Ftelis s5ilv;estr~ixs


Nun, vielleicht hast du z. B. durch leichtes Nasenbluten einen kaum merklichen Blutgeschmack im Mund und stellst dir deshalb das Blut vor, das dann evtl. auch irgendwo hintropft.

Hrypberion


Der Thread wird an dieser Stelle geschlossen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Krankheitsängste oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Psychologie


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH