» »

Symptome bei Morbus Hodgkin

lcoonUa19x77


Hallo Kirsten *:)

Sag bescheid wenn ihr die Ergebnisse habt. Meine Daumen sind gedrückt!!!

Es ist bestimmt alles in Ordnung :)^

K]irlxew


Hallo loona!

Danke dir ganz dolle!

Du musst aber noch ein bißchen aushalten, wir haben den Termin erst um 16.30h. Evtl. meld ich mich nachher noch, sonst morgen. Aber ich sage auf jeden Fall Bescheid

Liebe Grüße

Kirsten

K]irl:ew


Hallo Loona!

Ultraschall und Blutbild sahen schonmal sehr gut aus :-D

Ein CT haben sie erst heute früh gemacht, die Ergebnisse gibt es somit am Montag ... aber ich freue mich schon mal!

Ich danke dir für dein Daumendrücken - es hat geholfen :)^

Ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Kirsten

l/oona1x977


;-D :-) :-D :)^ 8-) "freumichriesieg"...

...für euch. ich bin sicher beim ct is auch alles okay :)^

auch euch ein schönes wochenende!!!!

Liebe Grüße

Claudia

lxoona51x977


hallo kirsten,

wie siehts denn aus ???

LG

Claudia

Kvirlbew


Hallo Claudia!

Danke der Nachfrage, aber ich kann dir leider noch nichts sagen.

Mein Freund war gestern und heute "beruflich" unterwegs und konnte nicht persönlich! hingehen um die Ergebnisse zu holen.

Er hat aber auch ne Ruhe weg, ich verstehe das gar nicht :-/

Ich hoffe morgen weiß ich mehr.

Ich melde mich auf jeden Fall.

Liebe Grüße

Kirsten

KNir=lew


:-) :-) :-)

Hallo Claudia!

Heute morgen hat er endlich seinen CT-Befund abgeholt. Und sich nicht gemeldet... und ich saß hier und habe gewartet und gewartet. Irgendwann habe ich ihn angerufen, da war er schon in der Firma und auf dem Weg zu einer Besprechung - so ein Trollo echt. Der hätte ja ruhig mal an mich denken können! Ich glaube ihm war gar nicht so bewusst, wie ich hier gewartet habe...

Aber das wichtigste ist: Das CT zeigt keine Veränderung gegenüber dem Abschluss-CT vor drei Monaten. Und keine Veränderung ist gut. Zwar hätte ich es noch besser gefunden, wenn der Tumor (also das Narbengewebe) noch kleiner geworden währ, aber ich will mich ja nicht beschweren ;-D

Juhu! Juhu! Juhu!

Wie geht es dir und deinem blöden Lymphknoten?

Liebe Grüße

Kirsten

liohonea19x77


ach ja, diese männer ;-D

typisch mann! da wartet man und sitzt auf nadeln.....

aber egal, hauptsache es ist in ordnung "freu".

was soll ich sagen, er ist immer noch da! mein ständiger begleiter. aber er ist nicht gewachsen. ich bemühe mich ja auch ihn in ruhe zu lassen. gelingt mir auch jetzt ein bissi besser.

nächste woche sind die 6 wochen um. werde dann wieder meinen hausarzt besuchen und mit ihm besprechen was wir mit meinem freund lymphi machen.

aber da sich nix verändert hat (gottseidank), hoffe ich das es damit getan ist und ich meinen kleinen freund einfach nur beobachten soll! mal schauen was mein doc sagt!

auf jedenfall werde ich dir schreiben was dabei rauskam.

ich hoffe sonst gehts euch gut ???

KBi'rxlew


Hallo Claudia!

Also dass das Ding nicht größer geworden ist, ist auf jeden Fall ein gutes Zeichen :)^

Wie gesagt, ich habe schon von (harmlosen) Lymphknoten gehört, die länger als zwei Jahre da waren. Zum Arzt würde ich trotzdem gehen, aber nicht weil ich denke, dass er was anderes sagen wird. Aber erstens wollte er das ja und zweitens kannst du noch evtl. Fragen loswerden.

Uns geht es ganz gut. Wir sind beide gerade viel am Arbeiten. Ich muss unbedingt mit meiner Diplomarbeit vorankommen (habe in einem Monat Abgabe) und tue mich soooo schwer mit schreiben. Eigentlich habe ich überhaupt keine Lust mehr, außerdem habe ich das Gefühl ich brauche dringend Urlaub, aber den Monate halte ich nun noch durch :)D

Ich wünsche dir ein super schönes Wochenende!

Hoffentlich gibt es etwas Sonne!

Melde dich wieder!

Liebe Grüße

Kirsten

ldoon3a197x7


Hallo Kirsten,

ich werde auf jedenfall meinen doc aufsuchen. schon alleine deswegen, weil ich einen verdacht habe. möglicherweise hatte ich im mai vorigen jahres PDF. das könnte eine erklärung sein für den geschwolllenen lymphi.

wünsche dir auch ein supertolles wochenende! melde mich spätestens dienstag wieder. werde wahrscheinlich am montag meinen doc aufsuchen!

bis bald

claudia

l@oo8na1s9x77


hallo kirsten,

aaaaalso, ich war gestern bei meinem hausarzt. der hat meinen lymphi sehr genau abgetastet und hat gesagt dass man ihn von einem "normalen" lymphknoten fast gar nicht mehr unterscheiden kann.ich mußte ihm sogar mit dem finger hinzeigen wo der ist ;-D

ich soll mir keine sorgen machen. sollte sich was ändern (er wächst oder so) soll ich wieder kommen. ansonsten ist alles okay!

ohhh man, ich bin ja soooo froh!!!!

liebe grüße

claudia

K>irlxew


Hallo Claudia!

Das ist ja suuuuuuper :-D

Dann ist ja doch alles gut gegangen. So. Und jetzt machst du dir gefälligst auch keine Gedanken mehr darüber und genießt den Frühling! ;-)

Ganz liebe Grüße

Kirsten

l}oocna19x77


ja, danke! das werde ich machen!!!!

aber ich hoffe wir schreiben uns manchmal noch! du würdest mir fehlen. du hast mir in den letzten wochen soooooo geholfen.

vielen dank nochmal für alles!!!!

liebe grüße

claudia

K.irlxew


:-)

Immer gerne!

Und es freut mich, dass ich helfen konnte.

Bis dann,

Kirsten

Bmunn%y1


Hallo Ihr...

ich habe da mal ne Frage ....tut Lympfknotenkrebs weh ???

Wenn man den nun z.B im Hals hat ...also Lympfknoten im Hals sind befallen...tut das weh ??? ??

Gruß Bunny

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH