» »

Habe ich Krebs?

d]e&nnisx19 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute !

Ich habe seit einiger Zeit ziemlich komisches befinden. Es fängt damit an das ich in den letzten 2 monaten insgesamt drei mal vom schlafen mit starken nacken & kopfschmerzen aufgestanden bin. diese schmerzen gingen erst gegen abend weg. zusätzlich dazu war ich den gnazen tag ziemlich "benommen". diesen "benommenheitszustand" weiß ich nicht richtig zu beschreiben. auf jeden fall finde ich, das ich ein wenig abseits der welt bin. so als wäre man gerade aufgestanden und im halbschlaf. habe ziemlich angst immer so auto zu fahren, da ich denke, ich würde einige dinge nicht realisieren.

dazu kommt noch, das meine nase fast permanent ein wenig verstopft ist und über nacht fast total zu ist. am nächsten morgen wenn ich sie putze (während der nacht bringt das nase putzen nichts, weil es wirklich fest in der nase ist und nichts raus kommt) sind ein paar blutreste auf dem taschentuch. ich war deswegen schon einmal beim arzt, aber er schaute kurz rein und sagte es könnte eine allergie sein. polypen seien es nicht.

nun habe ich im internet nach diesen symptomen geschaut und da kam u.a. auch kopfkrebs vor. ich hatte vor einem jahr schon einmal angst, dass ich darmkrebs hatte, da ich blut im stuhl hatte. später stellte sich aber heraus, das es nur hämohorriden waren.

was meint ihr? können das anzeichen für krebs sein?

die letzte blutuntersuchung liegt erst einen monat zurück. der arzt sagte, es seie alles ok, nur die leberwerte wären ein ganz kleines bissl schlecht. dies kann aber auch daran liegen, das ich zu dem zeitpunkt ziemlich viel alkohol wegen partys getrunken hatte (natürlich nicht direkt vor der blutentnahme).

bin erst 19..kann es sein das ich sowas wie kopfkrebs habe?

liebe grüße

dennis

Antworten
Sschialdckrötxe


Kopfkrebs mit Sicherheit nicht....eher eine Krebs-Phobie (ist ja nicht Dein erster Beitrag wg. Krebs-Angst). Vielleich hilft Dir eine Psychotherapie dabei nicht bein jeder Kleinigkeit sofort an Krebs zu denken... *:)

dOen\nis19


Nicht Angst vor Krebs, eher Angst zu früh zu sterben. Aber du meinst also das das keine Symptome dafür sind?

Ein Kumpel von mir meinte das es auch Diabetis sein könnte wegen der Benommenheit und weil ich in letzter Zeit sehr viel Wasser trinken muss.

sEarax80


hey..

denke auch immer es sei etwas schreckliches mit mir,wenn ich die kleinsten wehwehchen hab..glaube,dass das eher was mit der psyche zu tun hat..lg

S7chieldkröxte


Ich denke eher, das es was psychisches ist....

d&ennAis1x9


Ok ich war heute beim Arzt. Blut war ok, Blutzucker auch. Dann hat er Blutdruck gemessen, und der war 150/80. Habe morgen nun 24 Stunden Blutdruckmessung.

Habe gerade zuhause nochmal gemessen: 147/92..

Was kann das sein? Was schlimmes?

SSchioldkriöte


Auf jeden Fall kein Krebs....der Blutdruck ist etwas erhöht...kann aber an der Aufregung liegen. Den Blutdruck solltest Du eine Zeitlang kontrollieren...ansonsten: kümmere Dich mal um Deine Psyche!

CHhGris:100x1


Du hast eine Phobie. Du solltest das nicht zu leicht nehmen, KRebs hast du NICHT, die meisten Menschen haben Phobien wegen HIV oder Krebs. Du bist der Krebs-Fall. Warte nicht ab, bis du auch noch die HIV Phobie bekommst, die habe ich nämlich manchmal Ansatzweise !

Hza+grixd


Auch Krebs-Phobie

habe das gelesen und mich selber erkannt. Ich (27) selber habe auch ständig panische Angst an Krebs zu erkranken. Vor 3 Jahren ging es so weit, dass ich freiwillig eine Darmspiegelung gemacht habe, obwohl die Ärzte das für Blödsinn hielten. Ich hatte in meiner Phantasie schon alle möglichen Krebsarten und viele Untersuchungen hinter mich gebracht- ich hatte aber nie etwas!

Jetzt geht es mir gerade wiéder sehr schlecht! Ich habe seit 2 Monaten undefinierbare Schmerzen in der linken Bauchhälfte. Der Doc hat schon ein Ultraschall und eine komplette Blutuntersuchung auf Entzündungen gemacht- beides ohne Befund! Habe schon viele Jahre Probleme mit meinem Darm (Reizdarm) und mache mir mal wieder Gedanken wegen Darmkrebs!

Eigentlich ja Blödsinn, weil ich gar keinen Befund damals hatte und man dann auch 5-10 Jahre Sicherheit hat, dass man nix hat und außerdem habe ich absolut keine Probleme mit meiner Verdauung- ganz im Gegenteil zu den Jahren davor!

Der Doc ist ratlos und meint, es wäre etwas muskuläres! Aber kann man auch Verspannnungen der Bauchmuskeln haben?

Oder hat jemand ähnliche Beschwerden und kann mir einen Tipp geben!

Bitte helft mir, ich gerate schon wieder total in Panik und will diese Schmerzen endlich in den Griff bekommen!

Hilfe!!!!

M5r.GTom


hallo leute

hab da mal so ne frage was jeden zweiten oder dritten jungen in meinem alter beschäftig

hoden krebs:

meine frage lautet eigendluch nur : kann man dieseb selbst erkennen oder von außen sehen, wie verhält sich hoden krebs , und merkt man diesen überhaupt wenn man ihn hat freue mich über jede antwort

viele grüße euer Mr Tom

R2eZneuOxdi


Auch Angst vor Krebs!

Hi...

Also ich bin 19 Jahre Alt und habe seit 14 Tagen keinen Appetit und habe innerhalb von 8 Tagen 4kg abgenommen.

Dazu kommt noch auf grund von Tavor das ich blähungen habe.

Weiss wer ob ich Krebs bekomme? Habe seit Jahren Sodbrennen und so... habe jetzt Angst.

Hilfe, will noch nicht Sterben.

LVunaQroxck


oh Mann...

ihr solltet besser alle eine Therapie machen... das ist ja Wahnsinn, was ihr aufführt! Kommt mal besser mit eurer Psyche klar! Keiner von euch hat Krebs! Und die Psyche schlägt sich sehr schnell auf den MAgen! Sogar nach Monaten, wenn es einem wieder besser geht, kann das noch der Fall sein! Weiters schlägt sich die Psyche auch auf den Blutdruck - wenn man ständig unter Strom steht und sich irgendwelche Wehwehchen einbildet, kein Wunder! Reißt euch doch zusammen!

r8exxozna


Ich habe angst das ich Krebs habe

Ich habe seit einer woche Kopf druck ich habe auch 3 tage eine etzündung gehabt. Ich habe angst das ich jetzt Krebs habe.

Mjega"herxz


@ rexxona

schön das du uns das erzählst aber was willst du jetzt? soll dir jetzt einer sagen ob du krebs hast? einfach so? ohne dich zu kennen? ohne dich zu sehen? ohne hellsehen zu können? ohne irgendwas zu wissen ausser den 2 zeilen text?

lese das was Lunarock oben geschrieben hat - es passt auch zu dir %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH