» »

Knubbel hinterm Ohr

r.unknerdxo hat die Diskussion gestartet


hi

also hab gestern entdeckt das ich einen knubbel hinter ohr hab weiß nichtt wie lange der schon da ist aber hab ihn gestern bemerkt hat sicha uch nicht verändert seit dem erst ist kaum beweglich tuht auch nicht weh.Hab kaum epfindungen da.Hab jetzt gelesen das es krebs seine kann will morgen zum Artzt.Hab sonst keine körperlichen beschwerden ist auch nur auf der rechten seite.Genau dort in der "Ecke"zwischen dem ohr und dem knochen.Bin erst 17 aber das heißt ja nichts.Was kann es noch sein und wie würd im falle von krebs dann vorgegangen ?

Vielen dank schon kmal für die hilfe

Antworten
r"unn5erdxo


hi

also kann den nicht genau sehen aber find das der ne leicht rote farbe hat

Weiß ja net vielicht hilft das

ryunn&erdo


also find jetzt das er ein wenig weh tuht

k=iwi2lein


Keine Panik

Hallo ,

mach dir keine Gedanken das hatte ich auch mal an der gleichen Stelle. Das ist eine geschwollne Lymphdrüse.

Du musst einfach ein bisschen kühlen , Kühlakku ein wickeln in ein Handtuch und dann ab auf die Stelle. Nach ein paar Tagen ist es weg.Falls es nach einer Woche immer noch da ist, geh zum Arzt dann bekommst du Antibiotika.

Mach dir keine Gedanken das es evt. Lymphdrüsen-Krebs wäre , dann wären noch viel mehr Knubbel da und du hättest viele andere Symptome.

Gruß Kiwi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH