» »

Pap IV

s$je|rze


Hallo Jubi

Klär mich mal bitte auf, was Afterloading und Wertheim ist?

Noch nie gehört...

Und wieso hast Du eine Bauchnarbe? Jetzt bin ich schon sehr erschrocken, was sie noch alles mit Dir gemacht haben...Habe ich was übersehen in Deinem Text?

Meine Konisation habe ich am Donnerstag......Meine Kinder machen einen Tag "Urlaub". Sie wissen, nicht was mit mir ist, ich möchte es Ihnen auch nicht sagen. Sie kriegen sonst nur Angst, und das ist z. Zt. eh nicht gut. Mein Nochmann zieht morgen mit Sack und Pack aus, unsere Ehe ist beendet. Sie sollen nicht noch mehr Verlustängste entwickeln. Tja, kann alles nur besser werden....

J,ubi


Hallo Sjerze

Bei der Wertheim Meigs-OP ist mir die Gebärmutter entfernt worden,da ich eine bösartige Zellveränderung am Muttermund hatte. Und die Ärzte somit auf nummer sicher gegangen sind. Ich bin 34 Jahre und habe eine 5-jährige Tochter und der Kinderwunsch abgeschlossen war. Das Afterloading ist eine Strahlentherapie die ich 3x innerhalb von drei wochen bekomme. Auf Grund dessen weil ich noch so Jung bin um auf ganz nummer sicher zu gehen.

Unserer Tochter haben wir so gut wie es ging erzählt warum ich im KH bin. Da sie selbst auch schon mal eine op am Schienbein hatte konnten wir es ihr gut erklären.

Aber ich sehe das ganze positiv,weil ich jetzt keine Pille mehr brauche und ich auch meine Tage nicht mehr habe.

Die Eierstöcke sind bei der OP dringeblieben wegen den Hormonen. Also zickig werde ich trotzdem wenn eigentlich meine Tage kommen.

Du brauchst nicht erschrocken sein,wenn die Koni gemacht worden ist kannst Du Glück haben und Du bist damit durch. Die ist wirklich nicht schlimm.

Du hast recht ich kann wirklich stolz auf meinen Mann sein das haben mir schon viele gesagt und ich bin es auch.

kwatonxi


hallo erstmal an euch !

bin auch eine betroffene pap 4a .festgestellt am 24.8.06 und op termin zur histologie am 30.8.06.

habe meine histologie und ausschabund am letzten mittwoch hinter mich gebracht, war nicht schlimm, auch ohne schmerzen nur ein druck gefühl im unterbauch! musste eine nacht zur beobachtung bleiben.

mein ergebniss kommt montag/ dienstag. vielleicht hab ich ja glück ??? ? und es ist schon alles gewesen ??? ??

ich wünsch euch allen viel glück und kraft.

bin sehr froh das man hier mit gleichgesinnten komunizieren kann.

liebe grüsse und ich drück euch alle mal ganz lieb.

@:)

sCjerxze


Hallo katoni

ja willkommen im "Klub" der Konisierenden....

Du glückliche hast den Eingriff schon hinter Dir ;-D, wir fieberrn mit Dir mit, was die histologische Erbeutng erbringt. Hoffentlich alles ok!

Drück Dich zurück

alles Liebe

@:)

kKaPtoni


danke

@:)

ohja , die warterei macht einem verrückt. :(v

der eingriff war nicht so schlimm, habs mir schlimmer vorgestellt. ;-)

schmerzen danach keine und die blutungen auch sehr gerring.

das schonen nervt aber auch, aber da muss ich durch. wenn es das denn war, hab ich mich doch nur allzu gerne geschont.

lieben gruss :)*

s/jerxze


Machst mir ja echt Mut!

Renne z. Zt. durchs Haus, putzen, waschen, usw. Das ich dann mal ´ne Weile nicht so genau schauen muß ;-D

Hab schon Schiss, daß ich eine Zeit außer Gefecht überstehen kann. Meine Kids sind zwar schon Schulkinder, aber nicht so pingelig wie ich. Normale Kids halt. Haha

Aber wir werden das schon schaffen. Die Geheimniskrämerei ist nur ein bißchen schwiedrig. Ich sags ihnen aber trotzdem nicht....

Liebe Grüße zurück

Jwubxi


Hallo an Alle

Schön Kantoni das es bei Dir auch so Reibungslos abgelaufen ist. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen das der Histologiebefund in Ordnung ist und Du die Sache damit überstanden hast.

Das mit den Schonen,da habe ich so meine probleme. Ich mache denn doch schon wieder zuviel und werde auch prompt von meinem Körper dafür bestraft. Ist gar nicht so einfach wenn man voher nur immer in Gange war. Aber ich sage mir zu Weihnachten habe ich auch das überstanden. Dann kann ich auch endlich wieder mit meinem Laufen anfangen.

Grüße und drücke Euch alle

J$ubi


Katoni

Sorry das ich deinen Namen falsch geschrieben habe

kOatonxi


@jubi

ist doch kein problem ,kann passieren. ;-)

leicht fällt mir das schonen auch nicht und es geht mir wie dir, wenn ich mir zuviel zumute meldet mir mein körper das auch sofort. also schalte ich wieder nen gang runter. ;-)

danke fürs daumendrücken :)*

lieben gruss *:)

BDirgitE6=9


Hallo Ihr Lieben

Bei euch scheint das ja alles schnell über die Bühne zu gehen. Ich weiß seitdem 27.07. das ich Pap 4a habe und habe erst am 15.09. den Termin, wo mir eine Gewebeprobe entnommen wird. Bin schon ein leichtes Nervenbündel, weil man noch nicht genau weiß was als nächstes kommt. Als ich das Ergebnis bekommen habe war ich ziemlich geschockt.

Die letzten Jahre liefen schon bescheiden bei mir, fing 2001 mit der Trennung von meinem Mann an, hatte im Sept. 2003 einen schweren Autounfall und mußte einige Male an meinem Arm operiert werden, weil da etwas gefuscht wurde. War lange krank und dann arbeitslos. Naja und nun Pap 4a, das ist schon alles etwas viel :-(

k%atxoni


@Birgit69

kann dich nur zu gut verstehen! stress und psychische belastung habe ich nun seit knapp 5 jahren am stück, kaum denkt man ,jetzt kannst wieder bissl luft holen kommt schon das nächste.

in einem kann ich dich aber beruhigen und das guten gewissens, der eingriff gewebeentnahme ist nicht schlimm. ich selbst hatte auch absolute schiess davor, aber es ist wirklich nicht schlimm. schmerzen hatte und habe ich keine (war erst am letzten mittwoch 30.8.),nur ein leichtes druck gefühl im unterleib. blutungen ganz ganz minimal.ist mehr so wie wundwasser (weis nicht wie ich es sonst beschreiben soll??)

ich drück dir fest die daumen und alles liebe

gruss *:)

syjBerze


Guten Mogen Ihr Lieben...

War heute morgen beim Anästhesiegespräch und nochmal zur Untersuchung im KH, da sitzen ganz schön viele Frauen auf den Wartestühlen.....

Zu Birgit 69, Trennung habe ich jetzt nach 14 Jahren Ehe frisch hinter mir, er ist endlich am Samstag ausgeogen. Bin absolut überzeugt, daß die Werte nur deshalb so schlecht geworden sind, weils mir psychisch so schlecht ging. Siehe meinen Beitrag vom 19.8. "liebeskummer..."

life is hard, aber wir lassen uns die Lust am Lebe nicht mehr nehmen!!!

Wünsch Dir alles Gute, hoffe, wir hören noch mehr von Dir....

Liebe Grüße

@:)

k8ato#nti


hallo

mal neugierig in dir runde frag wo kommt ihr so her?

vielleicht ganz in der nähe?

vielleicht den gleichen arzt oder klinik?

also ich komme aus der nähe von darmstadt/hessen.

klinik : marien-hospital in darmstadt (sehr sehr empfehlenswert.)

lieben gruss @:) :)*

spje/rzxe


hallo Katoni

Bin z.Zt in Niederbayern zuhause...(kann sich ja mal ändern)

;-D

und gehe ins Eggenfeldener KH

k&atoxni


juuhhhhhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuuuuuu

mein befund kam heute, alles ist OK. es konnte alles entfernt werden!

ich bin so unsagbar FROH/ERLEICHTERT/GLÜCKLICH, das kann ich euch garnicht sagen.

drück euch alle ganz ganz lieb und wünsch euch genauso viel glück wie ich heute hatte @:) :)* :)^ ;-D *:)

könnte die ganze welt umarmen *:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH