» »

Mehrere Knoten in beiden Brüsten

aNlida2antoxnia hat die Diskussion gestartet


Hallo,

also erstmal muss ich sagen dass ich sehr unsicher bin.

Meine Mama ist vor 6 Jahren an Brustkrebs gestorben. Hat 13 Jahre lang dagegen angekämpft und dann den Kampf leider verloren.

Ich bin 24 Jahre und muss sagen, ich gehe nicht gerne zur Krebsvorsorge, weil ich einfach anhand der Vorgeschichte meiner Mama immer sehr viel Angst davor habe.

Ich habe zwei Töchter, das letzte mal war ich vor anderthalb Jahren beim Frauenarzt zur Nachuntersuchung nach der Geburt meiner Tochter.

Habe jetzt vor 4 Tagen mal eine Brustselbstuntersuchung gemacht und habe dabei viele kleine Knoten entdeckt, die aber in beiden Brüsten an der gleichen Stelle sind.

Bin jetzt total unsicher ob es einfach nur das Gewebe ist.

Was mich einerseits wieder beruhigt ist das ich es auf beiden Seiten ca an den gleichen Stellen habe, da denk ich dann wieder ok wird nur Brustgewebe sein das sich halt knotiger anfühlt.

Ich habe auch keine Vorstellung davon, wie sich ein richtiger Krebsknoten, denn so anfühlt. Ich bin in einer Art auch ein Hypochonder, ich seh immer gleich das schlimmste und ´kann mich nicht beruhigen.

Vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen.

Danke schonmal im vorraus

Antworten
Cmindertellae80


Hallo,

eine diagnose wirst Du hier mit Sicherheit nicht bekommen. Um eine Antwort zu bekommen solltest Du zu Deinem Arzt fahren.

Denk dran, falls es wirklich ein Tumor sein sollte, je eher was unternommen wird, desto besser!

Und falls es was harmloses ist, umso besser, dann kannst Du wieder beruhigt schlafen.

MEld Dich mal, was der Arzt gesagt hat!

Liebe Grüße

Cinderella80

s1ponxtan


Hallo zusammen

Auch wenn du angst hast,gehe zum Arzt ! Gerade weil bei dir eine Vorgeschichte mit deiner Mutter ist,grübel nicht länger sondern hole dir einen Termin bei deinem Gyn.

Wäre sehr schön wenn du nach dem Termin berichten würdest.

mfg

spontan

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH