» »

Kein Sex nach Strahlentherapie möglich

S omsoel hat die Diskussion gestartet


Aus Verzweiflung versuche ich nun hier mein Glück. Mir wurde im Aug.05 meine Gebärmutter wegen eines Cervixkarzinoms entfernt. Darauf folgten eine Chemo- und Strahlentherapie. Während und auch lange nach der Strahlentherapie war meine Schleimhaut innerhalb sowie ausserhalb des Unterleibs speziell um Scheide und After quasi wie verbrannt, es war alles auf, nix half, keine Cremes oder Bäder, es war die Hölle!...Somit war Sex für mich lange kein Thema! Nun ist es fast 2 Jahre her und mit dem Sex klappt es gar nicht mehr, mein Mann und ich haben einiges versucht, Gleitcreme..., vom Arzt hab ich Hormone bekommen, doch ich werde nicht feucht, habe Schmerzen und das Gefühl dass das Glied kurz nach dem Eindringen gegen eine Wand stösst, es geht einfach nicht weiter! Mein Arzt sagt dass wir üben müssen, aber wie kann ich üben, wenn ich das Gefühl habe, das es einfach nicht geht? Hat jemand schon mal davon gehört? Ich hab das Gefühl, wie zu zu sein. Hört sich blöd an, aber ist so. :-(

Antworten
awgLne,s


Leider verursacht Strahlentherapie Narbenbildung, die das Gewebe verhärten kann. Außerdem kann sie Drüsen "abtöten", was der Grund dafür sein kann, daß Du nicht feucht wirst.

Es gibt vaginal dilators, ich weiß nicht, wie die auf deutsch heißen, wahrscheinlich so ähnlich, mit denen Frau graduell die Scheide dehnen kann. Hast Du das versucht?

Shomwsel


Hallo Agnes, ich danke Dir dass Du Dich meiner Mail angenommen hast und mir diesen Tipp gibst. Nein, davon habe ich noch nix gehört, werde gleich mal im Netz schauen was es ist, bewirkt und wo ich sowas herbekomme! Das mein Gewebe völlig vernarbt ist, hat mir mein Gyn auch schon gesagt, ich hatte 6 Wochen nach meiner Op noch eine Op, weil ich Verwachsungen hatte, dadurch ist alles etwas schlimmer geworden, allerdings macht mir am meisten Sorgen, dass ich dieses Gefühl habe, dass sich da sowas wie eine Wand gebildet hat!

Ich bin etwas ängstlich, so langsam hat sich die Angst vor Schmerzen in dem Bereich echt gesteigert, aber irgendwie muß 'das' ja mal wieder funktionieren. Dann mach ich mich mal auf die Suche. Hast Du ähnliche Erfahrungen gemacht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH