» »

Veränderungen am Gebärmutterhals

Ejlli(18x2


@ Alicia79

Danke für deine Antwort!

Wie seid Ihr verblieben? Du und deine Ärztin ???

Sie meinte ich soll ende November wieder zur Untersuchung kommen,dann kann man einen neuen Abstrich machen,u.dann soll ich alle drei Monate wieder kommen,u. hoffen,dass es sich nicht zu schnell ausbreitet!

Also ich würde zuerst schon mal dazu tendieren,das eine 2te Koni gemacht wird,denn die ganze Entfernung der Gebärmutter,ist schon ein wesentlicher grösserer Eingriff,den ich nicht freiwillig über mich ergehen lassen werde!

Ich kann wohl nur abwarten,bis zur nächsten Untersuchung!

Danke *:)

A;li+cixa79


Jetz bin ich schlauer :=o ;-)

Ich möchte dir nur sagen, warte nicht zu lange!

Ich würde so schnell wie möglich die 2 Koni machen lassen :)z

Ich hatte im April 2007 PAP II

August 2007 PAP IIID

13 Dezember 2007 - 1 Koni (nicht im gesunden entfernt Mikrokarzinom)

14 Januar 2008 - 2 Koni und alles im gesunden entfernt ;-D

Seit dem PAP II und einmal sogar PAP I ;-D ;-D

HPV habe ich leider immer noch :°(

Melde dich mal Ende November wieder oder auch sonst zwischendurch, wenn man wieder Fragen entstehen ;-)

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ehlli1x82


@ Alicia79

Vielen dank!Werd ich machen!

Dir drück ich natürlichdie Daumen,das deine Werte weiter so gut bleiben,u.du gesund beibst!:)* :)*

Lg

A7liFckia7x9


@ selly3673

Wie geht es dir ??? ??? ???

Was gibt es Neues?!:)_

Liebe Grüße und schönen Abend an Alle @:)

csryinBgAnQgelx26


hallo! ich hatte letzte woche mittwoch ne koni.pap 4a biopsie ergab CIN 3. gestern kam der anruf das nicht alles entfernt wurde. und das eine sehr weit vortgeschrittene vorstufe ist. ich soll mich jetzt entscheiden rekoni oder 4 monate warten/2 abstriche... war ne laserkoni. was soll ich machen ??? ??? ich will noch kinder! bin 26, und hatte zwei wochen vor der koni ne eileiterschwangerschaft.... :°( *:) *:)

AyliciaS7x9


@ sryingAngel26 *:)

Mhhh .... das tut mir leid für dich :°_

Ich weiß, es ist immer ein Schock!

Deine Geschichte ist mit Elli182 vergleichbar.

ich habe ja schon meine Meinung dazu geschrieben:

Ich würde aber auf deiner Stelle zu einer 2 Konisation tendieren. Ich will noch Kinder. Du aber nicht ... Die Entscheidung ist von Fall zu Fall unterschiedlich.

Ich hatte ein Zervixkarzinom und nach 2 Koni bin ich wieder gesund (ganzvorsichtiggesagt )

CIN 3 ist zwar am weitest fortgeschrittene Vorstufe, es ist aber eine Vorstufe.

Du muss aber auf jeden Fall was unternehmen!

Die Rückbildungstendenz bei der CIN III ist wesentlich geringer und beträgt ungefähr 30%.

Das war meine Meinung zu Elli's Geschichte.

Dir würde ich dasselbe raten!:)z

Ich würde auf deiner Stelle nicht warten ... es entwickelt sich nicht von alleine zurück :-/

Mir wurde damals gesagt, warten Sie erstmal ab (Ich hatte ja nur PAP III) ... es wird nichts schlimmeres sein ... vielleicht ein Polyp und es war schon Krebs!

Ein Prof. von UniKlinik hat danach gesagt hätte ich nichts unternommen, wäre ich mit 30 nicht mehr am Leben :-o

Ich bin schon 30! Das in 2 Jahren soviel passieren kann :|N

Ich möchte keinen mit meiner Meinung beeinflussen ... das ist nur meine Meinung :)z

Höre auf dein Herz/Verstand/Bauch und vielleicht suchst du dir noch einen anderen Arzt auf.

Zweite Meinung ist gar nicht mal so verkehrt!

Hast du bei dir im Umkreis eine Uni Klinik? Dort kannst du eine Dysplasiesprechstunde aufsuchen.

Das habe ich auch gemacht. Hilft ungemein :)^ :)z

Viel Glück und Kraft :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@:)

c9ryingAn0gUel2x6


ich bin total verwirrt,,, die ärztin im krankenhaus hat gesagt das (es war ne laserkoni) es gut sein kann das sie alles raushaben. bei der op wurde ja das gewebe mit essig betupft und daran haben sie gesehen wo das evränderte gewebe ist. so wurde mir das erklärt. da ja der pathologe kein gesundes gewebe gefunden hat ist es laut ärztin möglich das sie genau am rand geschnitten haben und die letzten kranken zellen praktisch verbrutzelt sin. also das doch alles ok ist. nun habe ich gestern mit meiner alten fa tel und sie meinte (ohne meinen befund gesehen zu haben) das ich auf jeden fall in 6 wochen operiert werden muss und keinen abstrich abwarten soll weil es sonst in 3 monaten zu krebs werden kann... ich bin total verunsichert. ich würde eigentlich gerne einen abstrich lang abwarten-. weil es kann ja sein das doch alles weg ist und umsonst muss ich mich ja nicht operieren lassen..... ich hab ja auch noch kinderwunsch......... :-/ :-/

A*licixa79


@ crying Angel 26

:°_ Kann ich nachvollziehen, aber ich würde lieber eine kleine Koni über mich ergehen lassen, als Krebs zu haben :)z

Du muss ja deinen Ärzten vertrauen, aber entscheiden muss du leider selbst!

Ich habe auch noch Kinderwunsch und hatte 2 Koni's. Mein Arzt hat gesagt, dass es jetzt danach so aussieht, ob es nichts gewesen ist. Die schneiden ja nur immer ganz, ganz wenig ... daher kann es auch vorkommen, dass nicht alles entfernt wird.

Mir wurde aber sogar zugesichert, wenn alles schief gegangen wäre und meine zweite Koni wäre neg. ausgefallen, dann .. wäre mir nur der GmHals entfernt worden und ich hätte zwar nicht problemlos, aber trotzdem ein Kind austragen können.

Das hat mir beruhigt.

Das machen nicht viele Ärzte. Der Freund von meinem Arzt führt solche OP durch :)^

Ich hoffe ich konnte dich beruhigen ??? :)_ :)*

Aus welcher Gegend kommst du? Vielleicht kann ich dir etwas empfehlen?

Viel Kraft :)* :)* :)*

cjryingHAngelx26


ich wohne ca 1 std von hamburg weg. in mecklenburg. ich war in geestacht im kh aber irgedwie hats mir da nicht so gefallen

A|l.iciaw7W9


Oh ... ich wohne in Münster.

Gibt es UniKlinik in deiner Nähe ???

Ich war in der UniKlinikum Münster bei Univ. - Prof.Dr.med R.J. Lelle :)^

Total realistisch, aber irgendwie beruhigend der Mann ;-) Echt TOP :)^ :)z

Bei Interesse: [[http://www.lellenet.de/index2.htm]]

@:) :)*

cNryingAGnge&l26


ich hatte heute nen termin zur nachuntersuchung. jedenfalls erwähnte ich das ich mit einer ärztin aus der dysplasie sprechstund tel habe und meine fa war dann richtig beleidigt und meinte: na wenn sie auf meine meinung keinen wert legen :-/ :-/ ich habe mir auch einen termin in einer dysplasie sprechstund in einem anderen kh gemacht das habe ich ihr erzählt und ihr gesagt ich entscheide mich dann danach wo ich mich operieren lasse. da meinte sie das geht nicht das ich immer woanders hingehe.wenn ich zu dem termin gehe muss ich mich da auch operieren lassen. ich wollte mich aber nur beraten lassen!!! darf man das etwa nicht ??? ?? :-/ :-/

Aolici:a79


jedenfalls erwähnte ich das ich mit einer ärztin aus der dysplasie sprechstund tel habe und meine fa war dann richtig beleidigt und meinte: na wenn sie auf meine meinung keinen wert legen

:|N :-o >:(

Erstaunlich und frech! Zudem finde ich Sie nicht gerade sensibel.

Ich meine, du bist verwirrt, verängstlich usw. und Sie reagiert beleidigt.

Ich habe meinem FA auch ehrlich gesagt, dass ich mir gerne eine zweite Meinung einholen würde.

Er hat gut reagiert und meinte das wäre mein gutes Recht.

Danach haben die beiden immer miteinander weitere Schritte abgesprochen :)^ Ich wurde noch einmal nach der 2 Koni untersucht und beide Ärzte haben die Ergebnisse miteinander ausgetauscht.

Ich kriege auch immer die Ergebnisse als Kopie :)z

Ich möchte immer wissen was mit mir los ist und wie es weiter verfahren wird.

Danach lasse ich mir alles doppelt und dreifach erklären und recherchiere noch selbst :=o

Das ist mein Recht und mein FA reagiert nicht beleidigt, wenn ich mal wieder sage ... ich habe das und das gehört und mir wurde das und das empfohlen!

Du warst ehrlich und hast nichts hinter dem Rücken gemacht :)z

Du hättest Ihr auch nichts sagen können ....

echt frech >:(

c6ryin5gAnxgel26


naja wenn sie wüste das ich n termin bei meinem alten fa gemacht habe würde sie bestimmt total durchdrehen!!:-/ irgendwie erklärt sie mir nie was. sie hat mich untersucht und hätte ich nicht gefragt wie es ausieht hätte sie nix gesagt. ich hab sie n paar mal gefragt was in dem befund drin steht. aber so wirklich ist sie nicht mit der sprache rausgerückt. ich musste ihr alles aus der nase ziehen. ich wollte ja die kopie meiner befunde haben die wollte sie mir aber nicht geben erst donnerstag wenn ich termin in der dysplasie sprechstunde habe. voll blöd irgendwie..... aber wenn ich jetzt wechsel und der andere fa auch nicht gut ist? dann kann ich ja schlecht wieder zurückwechseln... :-/ :-/ kennt jemand nen guten fa bei lauenburg ??? ??? ??? ?

P8o?ub%e"llex8


@ cryingAngel

Ich kann dir zwar keinen Arzt in Lauenburg empfehlen, aber ich würde schon zusehen, dass du einen anderen aufsuchst. Dass sie dir den Befund nicht rausrücken will, finde ich absolut unverständlich, du hast doch ein Anrecht drauf! Und wenn es um die Kosten für eine Kopie geht, dann soll sie dir die paar Cent halt aus der Tasche ziehen...

Ich wünsch dir alles Gute für die Sprechstunde, und berichte mal, wie es gelaufen ist!

c{ryingAIng#el26


hmm ja ich glaube ich werds mal versuchen. das ding ist ja noch die ärztin im kh hat bei der biopsie gesagt das meine fa einen hpv test machen soll. ich das meiner fa erzählt und die meinte die brauch so einen test machen weil sie 100% weiß das die typen 16 u 18 solche verönderungen machen.. irgendwie voll komisch. ich bin noch so ein mensch der sich immer leichte inschüchtern lässt. ich mach nie meinen mund auf, lasse mir alles gefallen. :)D :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH