» »

Veränderungen am Gebärmutterhals

h/op#e21x03


Huhu Melb,

jetzt hab ich auch endlich Zeit zu schreiben :)z

Also ich habe mein Ergebniss 2 Tage dnach erfahren, habe selbst angerufen. Weiß aber auch nur, dass alles ok ist...den Rest sagt meine Frauenärztin mir dann bei der Nachuntersuchung.

Mummi ist ja lustig ;-D seht ihr...es lebe das Inet :=o

OH mein Motzbär meldet sich....

Bis mürgen ihr Lieben *:)

A2licbia79


@ hope

Oha, deine Ma hätt wohl gern Enkel oder ??

Oh ja %-|

überlege noch einen HPV Test zu machen...macht das Sinn

Ich glaube, dass nach einer Konisation automatisch ein HPV Test gemacht wird. Dieser wird auch sogar von der Krankenkasse übernommen!

Wie lange ist das her, dass du einen gemacht hast? Auf jeden Fall würde ich innerhalb von 6 Monaten nach einer Konisation einen HPV Test machen lassen. Habe ich irgendwo schon mal davon gelesen. Bei wurde einer nach 3 Monaten gemacht.

Bei den meisten fällt dieser negativ aus ;-D Wie bei mir auch :-)

Meine Schwester war Freitag bei dem FA bei dem ich auch bin und die Arzthelferin meinte, dass meine Ergebnisse von der letzten Untersuchung schon da sind :-o Nach 2 Tagen ??? ??? Meistens handelt es um 10 Tage! Komisch. Ich rufe da mal gleich an.

@ fuall

Mich hat mal zu Ostern (Gründonnerstag) einer gefragt ob ich komme und seine Eier suche, da ja bald Ostern wäre. Dem habe ich gesagt erst einmal wäre Karfreitag und da gehöre er für die blöde Frage gekreuzigt

;-D Ich habe richtig gelacht als ich das gelesen habe. Super!

@ melb

Herzlich Willkommen @:)

Die Praxis hat bei mir noch nicht angerufen und ich habe mich nicht getraut nach dem ergebnis zu fragen

Ich glaube, dass das ein guter Zeichen ist.

Bei mir hat sich das Arzt selbst gemeldet und das um acht Uhr Abends! Ich habe sofort gewusst, dass das Ergebnis nicht gut ist.

Also keine Panik rufe dort an. Dann hast du eine Gewissheit.

Es wird bestimmt alles gut sein. Berichte bitte später.

M3elbz7x0


hallo , mein Ergebnis lautet: Carzinoma in situ cinIII. Leider ist am rand eine kleine Ecke stehen geblieben.Empfehlung .GM entfernen.Kann auch die Koni nochmal machen ??? :-| :°(

h)opeZ21]03


Hallo Alicia,

wie wardein Wochenende?

Mel, Mensch das tut mir leid :°_ muss denn die GM raus? Ich würde eher noch ne Koni machen. was heißt denn Cin III ???

Grüße

Ahlicziax79


Hallo Melb,

es tut mir leid für dich :°_

Wer hätte das gedacht. Ich wurde gerade um ein paar Monate zurück versetzt und kann vollkommen nach vollziehen wie du dich gerade füllst :°(

Aber zuerst keine Panik.

GM Entfernung halte ich für übertrieben!

Wenn es sich um eine kleine Ecke handelt ist eine zweite kleine schonende Koni sehr empfehlenswert.

Sorry ich kann mich tod ärgern, dass die meisten Ärzte sofort zu GM Entfernung tendieren. Völlig übertreiben. Ich gehe davon aus, dass du von Jahrgang 1970 bist? Ist dein Kinderwunsch schon abgeschlossen ???

Carcinoma in situ ist In FIGO Klassifikation Stadium 0.

Ich hatte IA1. Dabei handelt es sich um drei Stufen weiter und bei mir wurde GM Entfernung nicht mal mit einem Wort erwähnt. Ich wurde noch einmal schonend Operiert (Koni) und bis jetzt bin ich HPV frei und habe PAP 2 :)^ :-D

Also rede noch einmal mit deinem Arzt.

Auch wenn deine Kinderplanung schon mal abgeschlossen ist wurde ich mir mit der GM Entfernung gründlich überlegen.

Wie lautet dein Ergebnis genau? Hast du die Ergebnis zu Hause vorliegen? Würde ich mir auf jeden Fall kopieren lassen!

Ich leide mit :°_ und schicke dir ein :)*

A[liacia7`9


@ hope + melb

Bei Carcinoma in situ handelt es sich um eine Vorstufe einer Krebserkrankung.

Stadium 0 oder Carcinoma in situ

Carcinoma in situ bedeutet Krebs in einem sehr frühen Stadium. Abnorme Zellen werden nur in der obersten Schleimhautschicht der Zervix gefunden und sind nicht in die tieferen Schichten eingedrungen.

Ich habe irgendwo gelesen...ich versuche es wieder zu finden, dass eine GM Entfernung bei diesem Ergebnis heut zu tage gar nicht angeboten wird...nur wenn du darauf drängst!

Ich versuche diese Seite wieder zu finden!

h4opej21a0x3


Oh, muss auch noch mal fragen was genau ich hatte...jedenfalls darf mein Liebster sich noch ne Woche um den Kleinen kümmern...da ich noch Schmerzen hab und un auch blute hab ich Bettruhe :-/ ich hasse rumliegen :°(

A lMi$ciax79


@ hope

Oh, muss auch noch mal fragen was genau ich hatte...

Ist gar nicht mal verkehrt.

Das tut mir leid für dich, dass du Schmerzen hast :°_ :)*

Ging mir aber auch so, besonders als kurz nach der zweiter OP meine Tage bekam %-| Ich dachte ich sterbe :°( Ich dachte, wenn ich immer so schmerzliche Regelblutung jetzt habe ??? :(v War aber nicht so. Jetzt habe ich ganz normale Regelblutungsschmerzen. Kann aushalten. Ist aber öfters der Fall, dass die Schmerzen nach einer Koni sich verschlimmern!

Was ich aber behalten habe.... ich nehme keine Tampons mehr. Nachdem ich mehrere Bücher gelesen habe, bleibe ich bei Binden. Obwohl ich Binden hasse >:( Man kann aber damit leben!

Gönne dir Ruhe hope und deinen Mops darfst du ehrlich gesagt lange nicht hoch heben + versuche es so lange wie möglich zu vermeiden.. ich weiss es ist schwer. Auch kein Wäschekorb und kein Einkaufskorb ... alles einfach tragen lassen oder vor sich her schieben :)z

So lange bis der Schorf sich gelöst hat und danach noch ein paar Wochen nicht. Es muss ja heilen :)z

b!ibRi485


hab mein ergebnis immer noch nicht >:(

bin ganz umsonst mitm bus zum arzt gefahren, "wollt ja eben nachsehen ob das gut verheilt.."

wär ihm am liebsten an die gurgel gesprungen :|N

soll mich mitte dieser woche noch mal bei ihm melden

und nächste woche dann noch mal nachsehen

meine Koni war am 17. Juli, am 25. hatte ich dann plötzlich starke blutungen.

den ganzen rest der woche ist nur wenig blut gekommen. slipeinlage hat gereicht.

auf jeden fall war der blutverlust innerhalb einer stunde so hoch das mir schwindelig wurde

da bin ich sofort ins kh, und die blutende stelle wurde zugenäht.

Komisch das war der einzige tag wo ich die ganze zeit am pc saß >:(

A{licxia79


@ bibi

Das ist echt lange her und Ergebnis ist immer noch nicht da :-o >:(

Echt komisch. Normalerweise dauert das 2-3 Tage, spätestens eine Woche!

Sehr ärgerlich. Was hat der Arzt dazu gesagt, warum das so lange dauert ??? :(v

meine Koni war am 17. Juli, am 25. hatte ich dann plötzlich starke blutungen.

Das hört sich sehr nach Schorf Ablösung an. Man sagt so 8 - 10 Tage nach Koni.

da bin ich sofort ins kh, und die blutende stelle wurde zugenäht

Zugenäht ??? Wieder eine Narkose?

auf jeden fall war der blutverlust innerhalb einer stunde so hoch das mir schwindelig wurde

Ich habe ja schon erzählt... ich war gerade in einer öffentl. Bibliothek und merkte nur, dass es etwas warm am Bein entlang läuft ??? |-o Ich griff mir zwischen den Beinen und sah Blut auf meiner Hand.

Habe mich zu der Toilette langsam bewegt und nachgeguckt :-o Ich habe auch wahnsinnig viel Blut verloren. Es sah aus wie Schweinerei |-o Ich hatte Binde + Unterhose + dicke Strumpfhose(es war Winter) + Hose an und es war alles durch.

Ich habe mich ganz schön erschreckt. Ist aber nichts schlimmes. Danach war sofort Schluss.

Komisch das war der einzige tag wo ich die ganze zeit am pc saß

Schorf löst sich auch ohne Anstrengung ab.

A7lieci(a7n9


Meine Ergebnisse sind natürlich noch nicht da. :-( Die Arzthelferin hat sich vertan und ich dachte schon es ist alles bei mir in Ordnung, weil Sie es zu meiner Schwester behauptet hat :|N :-( Ich habe mich schon gefreut.

Ich bleibe trotzdem optimistisch!

h0opce2x103


Oh, Bibi die lassen sich Zeit :-/ :(v

Ach mir ist meine Frage wieder eingefallen :=o wann bekommt man die Regel nach der Ausschabung wieder? bei meiner letzte wars ja anders , weil meine Hormone noch verrückt gespielt hatten :-p

Och, Alicia...das ist ja doof :-| Mach dir aber keine Sorgen...die meisten Labore arbeiten nach Eingang...ich muss bei meiner Ärztin nie lange warten...leigt aber einfach an dem Labor...

Haste schon die Rechnung für den guten Abstrich ??? Quanta costa?

Apl`icSia79


@ hope

Ich hatte keine Probleme mit meiner Regel. Nach der ersten OP ??? Habe ich schon vergessen :-/ Sorry ;-)

Nach der zweiten OP ein paar Tage danach. War komisch ich wusste nicht ist das jetzt meine Regel und läuft gerade was schief :-/ Das war doch meine Regel. Jetzt bekomme ich diese pünktlich und hatte keine Probleme bis jetzt ;-D Auch nicht so viel Schmerzen :)^

Haste schon die Rechnung für den guten Abstrich Quanta costa?

In der Praxis habe ich glaube so um 25 € bezahlt dazu kommt die Labor Rechnung - 34,90 €. Also um 60 €, denke ich. Mein Gott ich habe Gedächtnis wie ein Sieb ;-D

Gehe nach Hause ;-) :p>

Bis morgen @:)

M~el3b470


hallo ,bibi ,Alicia und Hope

ich hatte noch im Kh eine sturzblutung ,da haben die auch nochmal in Vollnarkose operiert. Als ich das ganze blut sah hatte ich auch Panik.Mir wurde durch den Blutverlust so komisch das die mich am Tropf gehangen haben.Habe am 24.7 die koni gehabt und am 3.8 wieder geblutet :-( ist wohl normal wegen dem Schorf der sich ablößt. Sollte nur nicht extrem viel werden.

Dann zu meinem Befund: ich weiß nicht was cinIII ist habe den Bericht nicht hier. Die GM muß nicht unbedingt raus ,es ist nur eine Empfehlung,weil meine Familienplanung abgeschlossen ist. Ich bin 38 und mein Sohn ist 12. Der Arzt meinte dann hätte ich endgültig Ruhe damit . Ich bin heute völlig durch den Wind und müde von der ganzen Anspannung zzz.Upps jetzt kommt gzsz ,das muß ich gucken. Danke ,ihr habt mir ein :)* gegeben

bis dann

hFopej210x3


Morgen *:)

Alicia, ich vergess auch alles ;-D ja werd den besseren Test auch machen...Ulraschal aber glaub ich nicht....ob man so eine winzige Zellveränderung sieht ??? hatte während der Schwangerschaft gefühlte 1 Mio. Ultraschalle und nichts wurd gesehen...

Also zur Regel...die Ärztin im KH wusste es nicht :-/ ich mein die machen jeden Tag 4 Konis und das weiß sie nicht ??? jedenfalls war meine Gebärmutterschleimhaut fast vollständig aufgebaut als operiert wurde und die wird ja rausgeschabt...sprich die Regel kann ja nicht normal kommen, weil das Gewebe weg ist %-| oder? vermutlich wartet doch dann der Körper und baut danach den Monat wieder normal auf...mmmh %-|...wenn man am Anfang des Zyklus die Ausschabung hat ist es natürlich anders, dann baut sich das ja noch auf und man hat normal seine Regel...oder auch nicht ;-D keine Ahnung

Mel, mmmh dann wüsst ich auch nicht was ich machen würd....aber alles raus würd ich glaub ich als letzte Möglichkeit sehen...ach Mensch, ist doch doof, dass es sowas gibt :(v

ICH HAB HUNGERRRRRR :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH