» »

Was ist, wenn man Blut spuckt?

x[XSteJffiXBx2x00 hat die Diskussion gestartet


hallo

habe mal eine frage bei meinem freund in der familie liegt krebs

und er hat mir heute gesagt das er öfters abends blut spuckt er weiss nicht wovon es kommt und traut sich auch nicht zum arzt zu gehen

könnt ihr mir vielleicht sagen ob es vielleicht so ein anzeichen für krebs sein könnt ???

Antworten
m@aryFsuxe


ich kann dir sagen das er zum bald mal zum arzt gehen sollte,wenn er wirklich blut erbricht.

was heisst bei ihm blut spucken?eine kleine menge aus dem mund?nach zähneputzen oder essen oder so?

oder erbricht er?

x;XStKeff9i(Xx200


er spuckt es nachts immer ...

mJaWrysxue


erbricht er es??

größere mengen?frisch (hellrot) oder alt (dunkel) ?

so oder so.wenn er erbricht (übel,würgen,übergeben) dann ab zum arzt,aber baldigst!

P(oinxty


Hallöchen...

Wird er wach und muss erbrechen oder ist der Speichel verfärbt?

m{arysEuxe


wenn blut erbrochen, zum arzt und der wird alles nötige schon machen.

also, erbricht er?

W{olfgBang


Deine Beschreibung ist zu ungenau um irgendetwas fundiertes sagen zu können. Wer aber "Blut spuckt" egal ob nachts oder tags, sollte sehr schnell zum Arzt gehen!! Nur der wird etwas dazu sagen können.

mqarysxue


wobei es durchaus eben den unterschied gibt, ob es eben nur etwas blutiger speichel ist der da nachts rausläuft oder eben erbrechen.

drum warte ich ja immer noch... :=o

x;XStef<fiXxx200


ne keine ahnung er meinte zu mir er spuckt es nur ???

m|aryfsRue


ach... also das sollte mal geklärt werden. schick ihn am besten zum arzt. der findet dann anhand seiner beschreibung schon raus ob gespuckt oder nicht.

auf jeden fall sollte er grade wegen angst hingehen.die angst kann ihm im idealfall dort genommen werden. sonst kann ihm vielleicht sogar geholfen werden. warten bringt da keine besserung. :(v

PIoin&ty


Hallo Mary..*mal rüber wink

Steffi also mit dieser spärlichen Information kann hier niemand was anfangen.

(zumindest ich nicht )

xfXSteJffivXx20x0


ok alles klar vielen dank

P4oinwtxy


Naja..Wirklich helfen konnten wir ja jetzt nicht..Halte uns mal auf den laufenden .

m'aryxsue


also in kurzform.das sollte geklärt werden.der arzt wird anhand der beschreibung deines freundes dann schon weiterhelfen.warten bringt da wirklich nichts.ausser noch mehr angst.

huhu pointy *:)

PGrjiOma81


Was für ein Krebs ist den in der Familie bekannt?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH