» »

Gebärmutterhalskrebs

MquzikTa0tzxe


Hi leute!wer kann mir nun sagen was es mit "cin" auf sich hat?mein arzt hat gemeint wir warten noch 2 monate ab,machen noch eine biopsie bevor er mich vielleicht zur koni schickt!was sagt ihr dazu?richtige entscheidung oder soll ich mir ne 2te meinung einholen?

MPuz ikaLtxze


Keiner der was weiß?

fOualxl


Hallo Muzikatze

Der CIN Wert sagt soweit ich das verstanden habe etwas darüber aus wie schwer die Zellveränderungen sind.

Vielleicht hilft dir auch das hier weiter:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Zervikale_intraepitheliale_Neoplasie]]

Je nach CIN kann sich das auch wohl von selbst zurückbilden. Wahrscheinlich ist dein Arzt erstmal noch zuversichtlich und hält das ganze per Biopsie im Blick damit du nicht direkt zur Koni musst.

Pap IV hattest du wnen ich das richtig nachgelesen habe? Wie lange schon.. also war das zum ersten mal so oder schon mehrere Abstriche hintereinander?

MOuUzikaxtze


Nein das erste mal,hab auch schon im net nachgeforscht kommt mir alles so komisch vor,überall steht bei cin 2 und pap3 sinds bereits mittelgradig bis schwere zellveränderungen,ich hab aber cin2 und pap4...?kenn mi nit aus :-(

f-ualxl


@ Muzikatze

Dann war also der letzte Abstrich noch ok und komplett unauffällig (also der letzte vor dem Pap IV)? Und die lagen beide ca. ein Jahr auseinander oder länger?

MDuzikatxze


Die liegen 3 monate auseinander.da ich ja entbunden habe musste ich öfter zum fa.beim ersten abstrich sagte er mir dass ich einen virus habe aber dass er "von alleine" in 1-2 jahren weggeht.beim zweiten abstrich sagte er dass ich pap 4 habe und nach der biopsie im dezember war es schon cin 1 und cin 2.davor war noch alles ok.

fhua9ll


ui, dass ist dann ja ganz schön schnell bei dir schlechter geworden oder? Habe gedacht das entwickelt sich so mit der Zeit.

Wenn es dich beruhigt, dann hol dir ruhig eine zweite Meinung ein.

Einen schönen Sonntag!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH