» »

Panendoskopie nur bei Verdacht auf Krebs??

GqiQrafGfe7x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe mal eine Frage. Bei meiner Schwiegermutter wurde vor ein paar Tagen aufgrund diversen Beschwerden ein MRT vom Hals gemacht. Nach der Untersuchung hatte man ihr nur gesagt, dass sie einen Tumor irgendwie zwischen Speiseröhre und Kehlkopf hat. Jetzt bekommt die morgen eine Panendoskopie. Wird diese Untersuchung nur gemacht, wenn man etwas bösartiges vermutet oder macht man diese auch bei gutartigen Tumoren?? ???

Meine Schwiegermutter ist 58 Jahre alt.

LG Simone *:)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH