» »

Wie lange kann man warten bis man geschwollene Lymphknoten,

Wmatexr hat die Diskussion gestartet


Wie lange sollte man abwarten, bis man geschwollene, schmerzlose aber vom Gefühl her harte Lymphknoten genauer untersuchen lässt? Niemand verfällt ja gerne in Panik, denke ich und zudem ich bin auch ein recht geduldiger Mensch, aber Gedanken macht man sich hlat doch.

Vielen Dank und liebe Grüße

Water

Antworten
RTotscQh2opf2


Ich würde sofort zum Arzt gehen. Das hat nichts mit Panik zu tun. Es ist einfach eine persönliche Entscheidung. Ich wollte es wissen.

PuiDtch


Lymphknotentumor

Ich werde seit zwei Wochen am Hals bestrahlt. Seit zwei Tagen habe ich nun starke Hals und schluck Schmerzen.

Wer hat Erfahrung. Ich muss noch bis 24.12.03 bestrahlen.

Was kommt noch, wenn es jetzt schon so schmerzt. Pitch

N^ewbi.eop)ostxer


Pitch: Was ist deine Erkrankung, d.h. wo sitzt der Tumor?

Bei Bestrahlungen im Halsbereich entzünden sich oft die Schleimhäute, man nennt das eine Mucositis.

So eine Mucositis kann schon heftig werden, vor allem wenn man mehr als einmal pro Tag bestrahlt wird.

Wo man genau am Hals bestrahlt wird, spielt auch natürlich eine Rolle.

Sie klingt nach einigen Wochen nach Ende der Strahlentherapie meistens ab, manchmal geht sie allerdings auch in ein weniger heftiges chronische Stadium über.

Wenn die Mucositis zu heftig wird, kann man eine Bestrahlungspause einführen.

ABER:

Bestrahlungspausen sind prinzipiell schlecht, weil sie dem Tumor die Chance geben sich zu regenerieren und die Strahlenschäden zu reparieren.

Es kann schon sein das du nichts meht schlucken kann, dann wird eine Ernährung über eine Sonde notwendig werden, oder alternativ über eine Vene, vielleicht wirst du dafür eine Zeit land stationär bleiben müssen.

Diese Schluckstörungen gehen nach Ende der Therapie wieder zurück.

FAZIT:

Halte durch!

Es kann schon etwas heftiger werden, je weiter die Bestrahlung ist, aber es lohnt sich.

Frag deinen betreuenden Arzt darüber, was man noch machen kann.

Mittel gegen Pilze sind da wichtig, denn Pilze wachsen oft bei Strahlentherapiepatienten die im Kopf-Hals Bereich bestrahlt werden.

Sonst gibt es noch Tabletten gegen Schmerzen, Lösungen die lokal die Schleimhäute betäuben, und eine Menge anderer pflegenden Lösungen.

Du sollst das ganze Angebot nutzen, frag deinen Strahlentherapeut dazu, der ist genau dafür da um deine Probleme zu lösen, und kennt sich besser als jeder anderer was Nebenwirkungen von Strahlentherapie angeht.

bOaumx43


hallo

ich habe seit ungefähr 4 wochen auf der rechten halsseite in der mitte einen etwa erdnussgroßen knubbel im hals. ich glaube er ist verschiebbar. ich habe ihn nur damals überhaupt bemerkt weil ich hier tausende von ostings gelesen habe und mir gedacht habe dass ich vielleicht auch geschwoollene LK habe. Außerdem spüre ich meine lk an der leiste deutlich (also rechts und links) vor dem beginn der Schaambehaarung). Liegt das vielleicht daran dass ich so dünn bin? (1,85m/62kg) dass ich sie an der leiste spüre? denn die an der leiste lassen sie nicht verschieben. vielleicht wisst ihr was dazu

danke

Nlewbie0postexr


Dünne Leute spüren ihre LK viel einfacher als andere Leute.

Keine Angst.

Vergrösserte LK sind kein Problem wenn sie nicht wachsen, verschieblich, glatt begrenzt und nicht verwachsen sind.

b3aumx43


verwachsen gleube ich nicht, verschiebbar sind sie aber glaube ich an der leiste nicht so richtig am hals aber schon. am hals is es ja ein eiinziger an der leiste auf beiden seiten mehrere fühlbar aber eben nicht so richtig verschiebbar aber glaube mich daran ztu erinnenr dass das schon immer so war. Glatt? wie ein geldstück? ne ist der am hals nicht eher länglich vielleicht bissle größer als ein zentimter und ein paar millimeter breit. danke für deine auskunft vielleicht hilft dir das noch ein wenig zu miener hilfe

danke!

Wzat+er


Ich habe einen am Hals, den ich etwa vor fünf Wochen entdeckt habe. Er ist hart und auch von etwa 1,5 cm auf etwa 3 cm gewachsen.

Was bedeutet eigentlich verschiebbar? Die Haut fluscht drüber?

Und ist derb gleich hart?

Die Abgrenzungen sind nicht gleichmässig und er fühlt sich so an, als würde er im Gewebe fest verwurzelt sein.

Meine Blutwerte sind aber in relativ in Ordnung. Die Blutwerte sind etwas niedrig, ein paar andere Werte nicht ganz okay.

Danke für Eure Tipps.

P@uDDxer


Also ich spüre glaube ich einen Lymphknoten am hinteren Teil des Ohres , also hinter dem Ohrläppchen .

Das Teil entdecke ich in den SOmmerferien und nun sind 6 Monate vergangen und es hat sich nichts verändert 8-)

Aber ich habe angst einen Hirn Tumor zu haben .

Denn wenn ich z.B beim Duschen meinen Kopf mit dem Schampoo einmassiere habe ich einige Schmerzenden Stellen am Kopf .

Ich muss dann bischen fester drücken damit diese Stellen wehtuen .

Sind glaube ich 2 .

Ist das ein Hirn Tumor ? :-(

NEewbi@eposxter


Das ist kein Hirntumor wahrscheinlich.

LK die so schnell wachsen sollte man mit einem Ultraschall untersuchen lassen, Water.

bDaumx43


was heisst verwachsne ich spüre an der leiste fast alle lymphknoten sind nicht mit der haut verwachsen aber iauch nicht verschiebbar. ist das jetzt gefährlich ???

boaumx43


und wie groß können normale lymphknoten an der leiste sein wenn man sie spürt? also bei mir sind da schon ein paar zentimetergroße dabei. ich mache mir langsam richtig sorgen denn verschieben lassen sie sich wie gesagt an der Leiste nicht aber sind seit nem monat glaube ich auch nicht größer geworden. bitte helft mir

NMewbOiepoxster


an der leiste verschieben sie sich ncht immer, die sind auch nicht wahnsinnig oberflächlich da. Die sollte aber ncht miteinander oder mit der Haut drüber verwachsen sein

W`at(er


Newbieposter, heißt das, wenn die Haut nicht mit dem Lymphknoten verwachsen ist, ist das eigentlich ein Zeichen dafür das es kein Krebs ist?

Auch wenn der Knoten sonst eher hart ist und im Untergewebe verwachsen ist?

Vielen Dank für deine Informationen. Es ist ganz gut, dass jemand hier ist der Ahnung hat und ziemlich nüchtern antwortet. In vielen anderen Foren wird oft geschwafelt und sich gegenseitig bei solcher Thematik nur in Panik versetzt. Ich finde, dass du ein echter Gewinn hierfür bist.

bIawum#4\3


ka danke newieposter also an meiner leiste wie gesagt sie sind nicht verschieblich aber verbacken? hmmm wenn ich mir lympbahnen bilkder anschaue dann spüre ich die lymphknoten genau dort wo sie sein sollten. wie kann ich denn testen ob sie verwachsen sind?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH