» »

Angst – Leukämie

M2elodryo20x04 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Hatte gerade schon woanders wegen meinen Blauen Flecken geschrieben und ich dachte ich schau mal hier vorbei.

Seit Monaten "plage" ich mich mit folgender Symptomatik rum:

- Vergrößerte Milz

- Überall Blaue Flecke (Teils Schmerzlos)

- Geschwollene Lymphknoten unter den Achseln

- Anämie (Musste eine Zeitlang Eisentabletten deswegen nehmen)

- Schwindel

- Infektanfällig

- Juckende Ausschläge

Es wurde (Stationär) mein Blut und Urin untersucht,und ein Ultraschall gemacht (Dort stellte man fest das die Milz vergrößert ist)

Der Befund der Blutuntersuchung ergab das ich einen ständig erhöhten CRP Wert habe,meine Leberwerte auch leicht gestiegen sind.

Aber man unternahm weiter nichts.

Nun ist es so das seit 2 Wochen diese Blauen Flecke und die geschwollenen Lymphknoten unter den Achseln hinzu gekommen sind.

Mache mir natürlich jetzt Sorgen und schiebe hier voll Panik :-/

Hilfeeee....

Antworten
sqamplxe


ich tippe auf EBV/Pfeiffer-Drüsenfieber – schau mal hierein.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Pfeiffer-Dr%C3%BCsenfieber]]

t>atu5a


Ich kann dir leider nicht mehr raten, als schon in deinem anderem thread...

Geh mal zum Hausarzt und lass ein großes Blutbild machen. Wenn das keine Warnzeichen auf Leukämie hergibt, dann hast du auch keine Leukämie :)z

Alles andere ist spekulativ. Die Symtome, die du hast passen schon auf eine Leukämie, aber eben auch auf etliche andere (und häufigere) Krankheiten. Aber da kann hier keiner wirklich helfen, da muss man eben mal nachgucken!

Der erhöhte CRP weißt ja auf eine Entzündung hin und chronische Entzündungen können durchaus Blutbildveränderungen machen... abklären lassen ;-)

SypriingchNilxd


Wie sehen Deine blauen Flecken denn aus? Sind sie richtig blau oder dunkelrot / bräunlich?

IlnsziKndia


mach am besten fotos davon

Mce0lZody200x4


Hallo,

Ihr habt recht,werde Morgen mal einen Termin bei meinem Hausarzt machen...

@ Springchild:

Eher Dunkelrot/Bräunlich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH