» »

Krebsangst durch Schimmel seit 5 Jahren

SZoulcyhenx84 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich krieg diese Angst nicht los.

Weiß erst seit kurzem,dass Schimmel krebserregend ist.

Hab mir vorher nie Gedanken drüber gemacht.

Seit unserem Einzug ist der Schimmel an den Wänden.

Es wurde nix unternommen.

Nun seitdem ich mich belesen habe,wächst die Angst immer mehr.

Ich lieg nachts im bett und grüble wo der Krebs sitzen könnte.

Es ist schrecklich.

Ich bin eh ein ängstlicher Mensch.

Lg

Antworten
VLien!neseS ausagxe


du wohnst da seit 5 jahren, und hast nix gemacht!? das muß ja heftig ausschaun bei dir daheim :-o und stinken muß es auch!

S#oulchexn84


nein,stinken tut es nicht.

ich hab das garnicht bemerkt weil das bett davor stand und so.

mutti sagte mir nur,sie wusste,dass da Schimmel is.

C-a<nbr/il


Eine nette Mutter hast du :-)

Wie wäre es wenn man der Ursache auf den Grund geht warum da Schimmel ist und den dann entfernt ???

Ssou/lchenx84


Da sind wir dran aber was sagt ihr zum Thema Krebs dadurch?

Clan7bruil


Würde mir eher sorgen machen das du jede Nacht daneben schläfst und das bestimmt 6std am Stück.

Und während du schläfst die ganze Zeit die Sporen einatmest.

Hier mal ein paar Beispiele div. Erkrankungen was Schimmelpilze auslösen können

* Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege

* Bronchitis

* Atemnot

* Husten

* Fieber

* Reizerscheinungen der Augen

* Reizungen der Haut (Neurodermitis)

* erhöhte Infektanfälligkeit

* chronischer Erschöpfungszustand

* Konzentrationsstörungen

* Muskelschmerzen

* Magen-Darm-Beschwerden

* und Allergien

[[http://www.schimmel-schimmelpilze.de/krank-durch-schimmelpilz.html Quelle]]

SPoulNcQhexn84


Asthma hab ich bereits.

Nächste woche kommt eine vom gesundheitsamt.

B2e2llePStqar


Der Schimmel an der Wand löst aber keinen Krebs aus (zumindest ist darüber nichts bekannt), sondern der Schimmel im Essen (Brot usw.)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH