» »

Kann das eine Krebserkrankung sein?

vsie_rfa;chwmxami


BabyYsa

ja da kann nur nen doc helfen, habe der ärztin auch erzählt das ich ne knochenweiche früher hatte... aber das würde behandelt als ich baby war.... ist es normal das ich mich kaum noch konzentrieren kann...mein mann und ich reden sehr viel heute natürlich nur über schöne dinge weil ich mich ablenken will... und ich kann ihn nicht lange anschauen ... es ist auch sehr schwer zu schreiben hier....und das lesen fällt mir schwer es tut weh in den augen und im kopf ........ noch 2 nächte dann geh ich gleich los es wird immer schlimmer... hab auch etwas angst aber ich hab meinen mann und meine kids die mich nicht hängen lassen... :-)

a@gnexs


Eisen- und Vitamin-D-Mangel kommen bei stillenden Müttern extrem häufig vor.

v<ierUfach?m7amxi


ja nehme aber täglich Vitamine zu mir daran kanns nicht liegen leider , trotzdem danke....

a5gnexs


daran kanns nicht liegen

Warum nicht? Wieviel Vitamin D und welches nimmst Du? Wieviel Eisen und welches nimmst Du?

v'ierfaWchmaxmi


Trinke morgens zum Früstück Vitamine Also Calcium... Vitamin A-Z Also Multivitamin Brause Tabletten Und magnesium nehme ich auch... Oder muss ich ein extra preparat nehmen die Apoteke sagte das was ich habe würde ausreichen wenn ich stille...die haben mir ja auch die spezialnahrung empfolen.... Und das hilft sehr gut.... :-)

a8gneJs


Eine Antwort auf meine Frage war das ja nun nicht.

Wenn Du Eisenmangel hast, solltest Du 600 mg Eisensulfat am Tag nehmen, die meisten Spielerchen, die man so kauft, enthalten 14 mg. Bei Vitamin D-Mangel kann schonmal gern 10000 Einheiten am Tag einwerfen, um was zu erreichen.

Laß beides beim HA messen und dann nimm angemessene Dosen.

Warum nimmst Du "Spezialnahrung"? Bist Du anderweitig krank?

vmierKfachxmami


Nein mein kleiner bekommt die ich füttere zu...gegen 3 monatskoliken ist das ... Soll ja jetzt abstillen..sagt die Ärztin....Meine Tochter die wird 2 die habe ich bis der kleine kam auch gestillt und hatte keinerlei Probleme..naja abwarten was der doc sagt....

vcierf=achmaxmi


:-/ :-/ :-/ Die schmerzen werden unerträglich..soll ich ins Krankenhaus gehen odr durchhalten bis montag.. ??? :-( Will ja bei meiner Familie sein und bei meinem kleinen da ich stille....

k:aydgoe0x1


Guten Morgen Vierfachmami,

oh, jeh das klingt ja gar nicht gut... :-(

Habe Deinen Beitrag erst eben gelesen, wie geht es Dir denn im Moment?

Konntest Du Dich über Nacht etwas ausruhen oder bist gar doch noch ins KKH gefahren?

Menno, mir tut das richtig leid...

Ganz liebe Grüße und gute Besserung! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH