» »

Sind diese Leberflecke auffällig?

B\irkenbXlatt10


Und P.s.: Ja, ich lasse es rausschneiden! Bin froh, wenn ich das hässliche Teil los bin! Mir wird schon beim Anblick schlecht!

Gut, dass man es im Alltag nicht sehen kann, oder vllt. gerade schlecht, denn sonst hätte ich es sicher eher entfernen lassen!

s&chnTabexl


Also ich hab mir auch schon einige Warzen wegmachen lassen (lasern,da an gut sichtbaren Stellen).bei mir fängt das mit einem schwarzen Punkt an der wächst und juckt,erst ind die Breite dann in die Höhe,meine haben auch deutlich mehr Pigmente.Die dinger sind auch unheilich gut durchblutet,deswegen solltest du uch nie selbst versuchen die wegzumachen!ich hatte mir eins mal fast abgerissen,das hat gebutet wie verrückt,musste deswegen genäht werden,deswegen bin ich mittlerweile soweit,das ich die einfach weglasern lasse...

rot sind die wahrscheinlich wegen der Burchblutung!Aber dasss ich da Krusten bilden glaub ich kaum!gehen die Krusten etwa ab?

BEirkeniblatxt10


Aber dass sich da Krusten bilden glaub ich kaum!gehen die Krusten etwa ab?

Das weiß ich eben nicht, weil ich mich davor hüte, da auch nur irgendwie dran rumzuknibbeln, und beim Haare waschen immer aufpasse, dass ich da nicht mit den Nägeln dran komme. Aber wenn es Krusten wären, und sie abgehen würden, müsste es ja direkt nach dem duschen brennen, was ich noch nie bemerkt habe. Wobei es wie gesagt immer mal wieder kurz piekt oder brennt, wenn die Haut trocken ist.

s9ch>nabexl


Wie gesagt ich denk das sind Pigmentflecken!Gepiekt haben meine auch vorallem bei Druck!

Geh zum Arzt der macht das weg und dann wird das eh untersucht,falls der Arzt das für bedenklich hält!

ByirkeCnblajtt1x0


Aber wenn wir mal davon ausgehen, dass es bedenklich ist, kann man es dann noch rechtzeitig entfernen, so wie es jetzt aussieht?

Mir ist klar, dass ihr hier keine Diagnosen stellen könnt, aber vom Gefühl her ? :-/

s;chnab1exl


mir sieht das ding absolut nich nach Krebs aus sondern nach einer Warze!

Aber ich bin auch kein Arzt,deswegen geh hin!Aber mach dich nicht jetzt schon verrückt!

BHirken.blat\t10


Mach ich. Danke für Deine Antwort. @:)

Ich habe nochmal geguckt: Also das meiste ist Pegmentierung, und zwei oder drei Punkte sind wahrscheinlich geronnenes Blut. Manchmal kommt man ja auch aus Versehen dagegen.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend. @:)

B%irken3blaEttx10


Hallo zusammen!

Komme gerade von der Hautärztin, und dieses dicke Ding am Hals ist angeblich keine Warze, sondern ein Leberfleck, eine dicke "Brombeere" wie sie sagte. Aber ganz "uninteressant", ebenso wie die hervorstehenden Flecken auf dem Rücken.

Ich habe ihr dann noch einen kleineren Leberfleck auf dem Oberschenkel gezeigt, und sie meinte, dass der eher "interessant" aussehen würde, weil er dunkler ist, und ich den im Auge behalten soll.

Ich habe mehrere kleinere Flecke, aber sie wollte kein komplettes Hautkrebsscreening machen, weil ich noch nicht 35 J. bin, und die KK daher die Kosten nicht übernimmt. Das müsste ich erstmal selber bezahlen (20 Euro), und die Entfernung des "Brombeer-Leberfleckes" würde 40 Euro kosten, weil es ja medizinisch nicht notwendig ist. Aber ich werde das auf jeden Fall wegmachen lassen, weil es einfach störend ist. Allerdings nicht bei ihr, weil ich den Eindruck hatte, dass sie dermaßen lustlos ihren Job gemacht hat, und wenig verbindlich, teilweise auch unhöflich gewesen ist.

Der Fleck muss rausgeschnitten werden, und das soll ein Dermatologe machen, zu dem ich Vertrauen habe. Das Problem ist immer nur, dass man monatelang keinen Termin bekommt. :(v Aber ich werde mich jetzt für diesen Sommer anmelden :-| und fragen, ob sie mich in der Zwischenzeit dazwischenschieben könnten, falls andere Patienten ihre Termine kurzfristig absagen.

Aber erstmal danke an Schneehexe, Lily90, schnabel, TOFU, und alle, die mich hier immer wieder beruhigt und unterstützt haben! @:)

B]i'rk&enblatt[10


P.s.: Sorry für die Fehler in der indirekten Rede! :=o

T[OFxU


:)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH