» »

Wahnsinnige Angst aufgrund erhöhtem Tumormarker M2-PK

t8hp{hijlipxp


Meint ihr denn das vielleicht auch noch die starke angst symptome verursacht, bzw. Meine Symptome verschlimmert ???

a?mpi~tu


Jawohl...Angst kann vieles verursachen und Dein Körper kann Dir Symptome vorgaukeln die gar nicht da sind. Da kann Dir wirklich nur ein Therapeut helfen. Aber Du musst ihm auch ehrlich sagen, dass Du Dir einbildest an diesem und jenem Krebs erkrankt zu sein, denn nur so kann Dir geholfen werden. Ich weiss sehr genau was es heisst wenn man Angst hat an Krebs zu erkranken. Nur bei mir ist diese Angst mehr als berechtigt und ich habe keine Phobie sondern einen genetischen Defekt...

b!uddlexia


Zitat: "Ich persönlich hätte nach einem unauffälligen MRT/Ultraschall diese Latte an Laborwerten überhaupt nicht bestimmen lassen. "

Aber die war doch schon letztes Jahr im Oktober 2010, also schon 1 Jahr her!!

Was war letztes Jahr? Die Bestimmung der Laborwerte?

Ich schließe mich da aber den VorschreiberInnen an: Tumormarker sind keine Screeningmethode und ein Blick auf deine anderen Fäden lässt schon die Idee aufkommen, die Krebsangst ist dein Problem.

So, wie du aber schon da hineingerutscht bist, wäre auch mein Vorschlag, da Kontakt mit einem Profi aufzunehmen.

Alles Gute, :)*

sdchnec}ke1Q98x5


Angst kann so gut wie alle Symptome hervorrufen.

Kannst dich ja mal unter dem Stichwort "Psychosomatik" einlesen.

Psyche verursacht z.B. bei mir Magenschmerzen, Brechen, Unfähigkeit mich zu bewegen oder zu artikulieren (wie ne Ganzkörperlähmung), Filmrisse... nur mal so als Beispiel, wie krass sich die Psyche auf den Körper auswirken kann.

tEhphi_lixpp


Hallo,

Jetzt 5 monate nach dem letzten Test ist der Wert leicht gestiegen. Scheisse.

Was soll ich nur machen. Er liegt jetzt gei 24,2 m2-pk

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH