» »

Aphte oder Krebs?

Jmeng,a50x0


Juliania

Ich hatte letztes Jahr mal drei Monate LAN einen Kloßgefühl im Hals.

Daher die mrt Untersuchung vom Kopf und Hals .

Vielen Dnk

Juengka5x00


Werde am Montag zum Zahnarzt gehen, die aphte ist fast weg, aber es tut immer nich weh.. Als wäre da noch so ein Schnitt in der Wunde..so miniklein..

Vielleicht ist es noch deswegen, weil ich damals die Zahnbürste die aphte weggemacht

So langsam bin ich verzweifelt

Julians vielen dank , kann ich die pn schreiben

J-eqnga5#00


Ach so ich rauche und trinke nie, ok vielleicht mal ne Zigarette einmal im Monat gepafft , aber das war's auch.

Habe erst vor 3 Wochen ein großes Blutbild machen lassen, war alles ok. Das war aber eine routineuntersuchung.

Ansonsten habe ich LK am Hals ca 2 cm groß, aber wurde such schon mrt gemacht, die habe ich jetzt Set 1,5 Jahren... Sind halt Narben meinten die Ärzte ..

Das war's dann auch

Wie gesagt, die sphte ist fast weg, aber dabeistand noch ein leichter Schmerz , als wäre da im Fleisch ein riss oder so .und das geht nicht weg seit 10 Tagen jetzt...

JOen#ga5x00


Juliana bs u da .

CLyarxa


ich habe seit zwei jahren vergrößerte lk im hals. einer davon ist auch 12 mm groß und mind. vier die man so tasten kann. aber auch bei mir kam nichts weiter raus.

manchmal vergessen lk auch nach einer entzündung wieder zu schrumpfen. und sind bei jeder kleinigkeit besonders anfällig.

mach mir auch regelmäßig gedanken ob nicht doch irgendwo was verstecktes lauert. aber bbis jetzt hat noch kein arzt was entdeckt.

Jxengxa500


War heute beim Zahnarzt. Er hatte erst gemeint, dass es keine Aphte ist. Doch zum Glück hatte ich mit dem Handy ein Foto von der Aphte von vor 2 Wochen gemacht, so dass er es vergleichen konnte....

Die Aphte ist viel kleiner, hat aber eine Narbe hinterlassen....soll in 3 Tagen nochmals zur Kontrolle .... also zu 99% ist da nichts ...

C.yarxa


:)^

im schlimmstne fall lieber zu oft zum arzt, auch wenn man belächelt wird, aber das minimiert die sorgen, in die man sich schnell hineinsteigern kann.

aber wie gesagt, gegen das zeug hilft ratanhia comp lösung von weleda. totaaaal gut

J8uli}anixa


Hallo Jenga,

ah prima. Ich wollte diese Woche eh mal nachgefragt haben, ob es von alleine verschwunden ist oder ob du beim Arzt warst. Eine Vernarbung kann sehr gut sein, nach der Zahnbürstenaktion. Ich habe selbst auch eine Stelle, die vermutlich Vernarbung durch zu heftiges Herumgezerre an meiner Zunge im Rahmen der OPs entstanden ist. Die gibt ebenfalls einen ziehenden Schmerz, wenn ich die Zunge in die andere Richtung strecke.

J@endg<a-500


wollte nur mitteilen, dass die Aphte jetzt nach 3,5 Wochen weg ist ... das hat echt sehr lange gedautert. war so eine major aphte an einer sehr beanspruchten stelle unter der zunge ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH