» »

Schwindel, Augen, Druck auf dem Kopf: Hirntumor?

rhodexo hat die Diskussion gestartet


Hi zusammen,

ich habe mal wieder ein Frage.

Ich habe seit 8-9 Jahren einen Druck auf dem Kopf. Dieser ist fast täglich. Zur Zeit ist es wieder besonders Schlimm, so dass es schon wirkliche Schmerzen werden.

Dazu kommt, dass ich Schwindelsympthome und Probleme beim sehen, lesen habe. Dies tritt alles immer mal wieder auf, aber so schlimm war es glaube ich noch nie.

Eigentlich wurde vor 3 Jahren alles mal abgeklärt. CT und MRT ohne Befund. Herz ist auch okay gewesen. Ja gut, ich habe Psyschiche Probleme, also könnte es wohl ein Spannungskopfschmerz sein. Aber auch im Gesicht und mit Schwindel?

Oder kann es doch ein Hirntumor sein? Mein Arzt sagte, nach so langer Zeit, die ich diese Probleme schon habe, wäre das mittlerweile bedeutend schlimmer geworden, wenn nicht sogar fatal.

Danke für die Hilfe.

Antworten
D@schusnbgelkgind234


Wenn das ein bösartiger Tumor wäre, wärst du sicher schon nicht mehr unter uns.

Ich denke auch, es ist psychisch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH