» »

Angst krank zu sein

Buienc1hen94x21 hat die Diskussion gestartet


Huhu,

ich weiß das klingt vllt jetzt alles ein bisschen doof, aber irgentwie habe ich das Gefühl das irgentetwas nicht mit mir inordnung ist. Seit vielen Tagen habe ich einen dicken blauen Fleck in der Armbeuge (ohne mich zu stoßen ), er tut nicht weh, und wird je nach dem wie ich den Arm halte heller oder dunkler, ich schwitze ziemlich stark egal ob es draußen nur 17 Grad sind, ich bin immer sehr müde trotz des vielen schlafens. Ich habe mal gelesen, dass das Leukämie Risiko höher ist, wenn man mal an dem Ebstein Barr Virus erkrankt ist, dieses Virus hatte ich vor ein paar Monaten. Ich sehe aber noch keinen großen Bedarf zum Doc zu gehen, weil ich eig. weiß, dass ich mir immer viel zusammenspinne und eig. immer grundlos zum Arzt gehe.

Was ist eure Meinung ? Hatte das schon mal einer von euch ?

Antworten
L|otte7040x7


Ich würde zum Arzt gehen, bevor du dich verrückt machst. Und hör auf zu googeln, das macht nur noch ängstlicher.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH