» »

Knorpelartiges Teil im Bauch (oberhalb des Bauchnabels)

W;onderla9n@dbirdx91 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben, vllt kennt das jemand von euch oder hat es selbst (oder bekannte) Ich Habe seid Anfang des Jahres einen Knorpel Artiges Teil in meinem buch ertastet (ca 1-2cm oberhalb des Bauchnabels) Ich habe auch eine 2 Finger breite Rektus. Ich War diesbezüglich auch schon beim Arzt um genau zu sein bei 3 Verschiedenen. Arzt Nummer 1. Sagte es sei ein angehender Nabelbruch und Verschrieb mir Bindegewebsmassagen. Arzt Nummer 2. Tastete den Kompletten Bauch bereich ab und da tat es etwas weh, darauf wurde ein Stuhl test von 3 Tagen gemacht und eine Blutabnahme. Der Test war Negativ also kein Blut im Stuhl , und die Blut werte waren auch ok bis auf den Enzündungs Wert der etwas erhört war. Sie sagte aber es würde mit meiner rekt. Zusammen hengen und sei nichts Schlimmes. Arzt Nummer 3. Tastete auch ab und sagte es sei Kein Nabelbruch (dieser war Chirug) Genauer sagen was es ist konnte er aber auch nichts Außer eben es sei nix Schlimmes. Er meinte wenn ich dauerhaft durchgehend Schmerzen Habe solle ich nochmal wieder kommen und es wird Geschallt. Nun Zum Knorpel. Mal fühlt man ihn mehr mal weniger, es fühlt sich an wie ein Stück des darm's, Bei Starker Belastung wie Falsche Bewegung oder Schweres Heben habe ich einen Schmerz ( nicht arg dolle eben nur nervig) der in die Rechte Seite Zieht. Mehr ist das einfach nicht. Aber es sorgt mich da bei uns in der Familie Krebs arg hoch liegt und ich sowieso magen Probleme habe ( gronische Gastristis.) Sorge ich mich um so mehr. und das wissen auch alle drei Ärzte. Sie sagten auch es sei nichts Akutes und ich solle mir da keine Sorgen machen. Aber genau das Mache ich da ich nicht genau weiß was es ist. Kennt das evtl jemand von euch oder hatte/hat es selbst? Oder ein Bekannter? Ich würde einfach nur gerne wissen was es ist, und ob es wirklich durch die Rekt. kommen kann. Es macht mich Fertig und ich will deswegen nicht jedes Mal zum Arzt. Ich Hoffe hier kann mir jemand von euch helfen. glg

PS ich habe keine anderen weiteren Symtome.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH