» »

Lymphknoten größer

t}hem%astXer9x0


also weiterhin keine sorgen machen??

verstehe halt nicht woher das schwitzen kommt, der reizhusten ist auch noch da..könnte auch immernoch der infekt oder der heuschnupfen sein?!

lymphknoten nach wie vor gut spürbar aber nicht größer (kidney bohne vielleicht?) im stehen merke ich sie rechts mehr (links war damals die seite die der arzt nochmal sehen wollte), im liegen links ein wenig mehr aber links härter, trotzdem gut verschiebbar....

ZLwa&ck4x4


Bei Heuschnupfen bin ich auch gegen Husten anfällig, meistens vor dem Einschlafen. Mir hilft dann Aspecton.

tqhem(astceFr9x0


hallo, hallo insbesondere an zwack, da dieser user mir hier die besten bzw. die einzigen antworten gibt, im moment sind 11 wochen seit diesem arztbesuch vergangen, also fast 3 monate schon! die lymphknoten meines erachtens nach unverändert (also kein stetiger wachstum oder so), hier und dort gab es immer wieder symptome, durch die ich angst bekam vor LK krebs, ausgehend von dem geschwätz meines arztes damals vor 11 wochen! mal schwitzende beine nachts, mal ein reizgefühl im hals, mal irgendeine müdigkeit.... das mit dem schwitzen ist nachts noch ab und zu, aber fällt mir immer nur auf wenn meine beine zu dick eingemurmelt waren... nun kommt aber wieder irgendein mist hinzu! warum habe ich seit ca. 1-2 wochen so komische nacken und schulter verspannungen? ich kann sie NICHT provozieren, das heißt wenn ich den kopf drehe spüre ich nichts, ein ziehen setzt immer von allein ein und manchmal eben am nacken, hinterkopf und dann auch in den schultern und ich frage mich warum? könnten hier schon metastasen vorliegen? oder macht sich das durch viel schlimmeren schmerz bemerkbar, der vor allem dann kommt wenn man ihn provoziert? kenn mich da nicht wirklich aus! eine kleine hilfe wäre super, wie gesagt der schmerz ist nicht sehr schlimm, eher unangenehm und vergeht nach kurzer zeit wieder, aber ich habe halt angst dass es mehr wird und wieder angst vor LK krebs...danke schonmal für antworten

ZSwacFkx44


Denke doch einfach mal an normale Ursachen. Beispiel: Du hast bei der Hitze das Schlafzimmerfenster geöffnet und Hals und Schulter liegen im Luftzug. Ich hatte vor Jahrzehnten Rheuma-ähnliche Schulterschmerzen und habe deswegen jahrelang im Bett eine Strickjacke getragen. Lymphome sind Krebse des blutbildenden Systems. Sie halten sich lange im Lymphsystem, und wenn sie das verlassen ("extranodal"), ist das dann schon ein Befall des gesamten Organismus (Stufe IV). Dass Du dann noch so munter Beiträge schreiben könntest, glaube ich nie im Leben.

tohem^astxer90


naja ein ziehen hier oder da ist noch da, kann aber auch bei der hitze von den klimaanlagen kommen...

nun wieder ein neues problemchen ... ich übertreibe wieder vielleicht, aber eigentlich seit der arztuntersuchung bermerkte ich auch direkt unterm kiefer rechts einen LK, der halt gut spürbar ist... jetzt vor 2 wochen habe ich ihn wieder bemerkt und jetzt gestern wieder, sprich der war glaube ich immer spürbar, ich weiß nicht ob ich es mir einbilde aber vielleicht ist er größer geworden, habe etwas dran rumgedrückt gestern und jetzt tut er weh wenn ich ihn an einem punkt berühre, soll ja eigentlich ein gutes zeichen sein, trotzdem macht der mir jetzt wieder sorgen...warum spüre ich denn viele meiner LK's sp gut am hals? klar kann das einfach so sein, aber auch nach 3 monaten mach ich mir halt immer wieder nen schädel dass es doch was schlimmeres ist...bitte nochmals um hilfe, danke

s2allyx0


Drücke bitte nicht dran rum.

Die lk nehmen dir das übel und schwellen an und tun dann weh.

Z5wahckx44


warum spüre ich denn viele meiner LK's sp gut am hals?

.... weil sie da so dicht unter der Haut liegen. Akzeptiere doch endlich einmal, dass die LK zu Deinem Körper gehören - alle kannst Du nicht fühlen, weil die meisten an unzugänglichen Stellen liegen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH