» »

Bräunlicher Schleim

DRezx7ter.xM hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute ich rauche seid ungefähr 2-3 Jahren und seid kurzer Zeit habe ich immer alles verschleimt wenn sich der Schleim dann löst huste ich ihn ab und Spucke ihn aus also ich habe kein richtigen Reizhusten sondernd der Schleim löst sich und ich spucke ihn aus ich habe das Gefühl das es vom Rauchen kommt meine Frage ist einfach ob dies Normal ist und ob der Körper die Giftstoffe ausstößt oder das schon Lungenkrebs bzw was sein könnte wo man sich sorgen machen muss . Der Schleim sied echt komisch aus als würde man dort Tabakreste erkennen können

Antworten
KGlein eHexxe21


Natürlich sind Tabakreste im Schleim! Was glaubst du, macht dein Körper mit dem Tabak ??? Der lagert sich schön überall ab.

Wenn du so Angst vor den Folgen des Rauchens hast, würde ich mal schnell damit aufhören. Denn irgendeine Folge wird das Rauchen irgendwann haben!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH