» »

Knoten unter dem Kinn am Hals

S.ue_sxan hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr,

Seid etwa 2-3 Wochen habe ich am hals links unterhalb vom Kinn ein noch kleinen Knubbel. Er tut nicht weh, war aber vor etwa 3 Wochen noch etwas kleiner als jetzt, er tut nicht weh und ist eher härter als weich also nicht wie ein Lymphknoten das meine ich. Was kann das sein?

Mache mir halt schon Gedanken, weil das Ding seither etwas gewachsen ist

Antworten
KxleiRneHexxe21


Dann würde ich doch eher mal zum Arzt gehen. Das kann dir hier keiner beantworten.

H+erz=haftexr


Kann z.B. ein Abszess sein...

Das hatte ich mal durch ein eingewachsenes Haar, musste dann ärztlich behandelt werden.

Also Arzt ist auf jeden Fall sinnvoll.

Jdublfi-S+onxne_


Kann ein Fettknoten sein oder was ernsteres. Schau mal beim Arzt vorbei, ich hoffe, du hast einen guten.

SAue_Esaxn


Ja das mache ich nächste Woche. Mir ist auch aufgefallen, wenn ich schlucke hab ich bei einer gewissen Haltung des Kopfes ein "klacken"

Ich mach mir da schon etwas Sorgen, das es vielleicht was ernsteres sein könnte

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH