» »

Kann eine gutartige Zyste bösartig werden?

MBephi!sto9x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Seit ca. 5 Jahren weiß ich, dass ich eine Zyste im rechten Knie habe. Seit neuestem wird mein Knie plötzlich rot und ganz warm und es fängt an zu kribbeln. Das kommt und geht aber. Aus diesem Grund stelle ich mir eben die im Titel genannte Frage. Im übrigen ist mein letztes MRT ca. 9 Monate her und da war noch alles in Ordnung. Ich denke/ hoffe jetzt nicht, dass es Krebs ist. Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen?

LG

Antworten
cxhi


Na, Krebs ist da doch sehr unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher ist eine Chondromalazie ([[http://gelenkschmerz-wissen.com/krankheitsbild/chondromalazie/]] ) und interessant wäre es doch zu wissen, warum diese Zyste da ist. Es muss sich ja irgendwie zu viel Gelenkflüssigkeit im Knie befinden, die sich dann in der Zyste sammelt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH