» »

Enchondrom

HLeat0x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo Zusammen,

ich bin der neue ;-)

Ich hatte mich hier angemeldet um mal meine ängste zu wort zu bringen..

Im Februar bin ich (aufgrund Schulterschmerzen) von meinen Orthopäden zu einem Mrt geschickt worden...der Befund ergab eine Entzündung der Schulter und am rechten Oberarm (Humerus Shaft) ein ausgedehntes Enchondrom...

Darauhin, überwies mich der Orthopäde zur Szintigraphie, die das ganze Bestätigte...jetzt sol der gutartige Tumor regelmässig kontrolliert werden...OP wäre so eine sache, da dies mehr Schaden anrichten würde. Laut des Arztes ist eine Entartung sehr gering (1%) und in der Regel machen die auch keinen Ärgerr (evtl. Knochenbruch mögluch) Leider kann man auch nicht sageb wie lange der Tumor da ist, aber der größe zu Urteilen, schon sehr lange ( bin 36 Jahre)

Seit dieser Diagnose, rotierte meine Angst und Sorge...hier wird ein Enchondrom anhand Bildern diagnostiziert , wo ich persönlich nicht weiß ob das so stimmt? (bin kein arzt) Habe auch meinen Orthopäden gefragt, ob man anhand Bildern die gutartig erkennen kann? Er bejate dies...wie er liegt, Form etc...ist das so? Kann man dies so tun? Habe seitdem Angst und Sorge das sobald ein Schmerz der Schulter vorhanden isr, das der Tumor entartet...

Zweitmeinung wurde auch eingeholt, war der selben meinung, jedoch eine 100%igkeit bezgl. der gutartigkeit, gibt nur eine gewebeprobe...jedoch, würden aber die bilder bei mir keine bösartigen Symptome zu sehen sein, und auch hier wurde zur Kontrolle empfohlen...

Liest man im Inet nach, wird man noch verrückter :(

Hat hier jemand eine Erfahrung bezgl. Gutartig/Bösartigkeit erkenbar anhand von Bildern?

Vielen Dank

Antworten
PN?schbfiesxt


Wenn 2 Ärzte dasselbe sagen, würde ich dazu tendieren das zu glauben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH