» »

erneute Angst

EYhe#maligera Nutizer (V#58820x0) hat die Diskussion gestartet


Ich versuche es mal kurz und knapp zu beschreiben (bin 30 Jahre alt):

2011 Hodenkrebs Seminom, 2012 ein vergrößerter Lymphknoten im Bauchraum und Chemotherapie. Seitdem waren alle Untersuchungen negativ.

Ich gehe selbstbewusst durch das Leben, habe aber manchmal meine schlechten Tage, wie nun auch.

Seit August Rückenschmerzen und man denkt wieder ans schlimmste, was meiner Meinung nach zu einem Kreislauf führt.

Mein Orthopäde sagt, es ist das Iliosakralgelenk, da ich zudem Probleme mit dem gluteus maximus habe, besonders nach dem ich Fußball gespielt habe. Ich habe dazu einen leichten Beckenschiefstand (unter 0,5 cm) und eine leichte Skoliose.

Ich bekomme es nicht aus dem Kopf, das die Rückenschmerzen so unrealistisch für einen Rückfall sind, so dass ich mich nicht entspannen kann. Es gibt so viele andere Dinge, die zu Rückenproblemen führen. Zudem knirsche ich nachts ab und an, habe aber eine Schiene. Öfter treten mal Verspannungen im Nacken und Schulterbereich auf, die Beine schmerzen außerhalb der knie, wo ein Muskel des gluteus Maximus endet.

Was kann dagegen helfen? Nächste mrt ist im November. Die letzte war im November 2015.

Ich hatte in den vergangenen Jahren auch schon immer mal Probleme mit dem Rücken, aber nicht so schlimm wie jetzt. Ich bin eigentlich gut gestimmt, das da nichts sein wird.

Antworten
Mkons|txi


Welche Antwort erwartest Du jetzt von uns Foristen? Wie sollen wir aus der Ferne beurteilen, ob Deine Rückenschmerzen mit Deiner Krebserkrankung in Verbindung stehen oder nicht? Das MRT ist ja bald, dann weißt Du mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH