» »

Mastodynie- Trotzdem Brustkrebs?

NPata4lbiij*a hat die Diskussion gestartet


Guten Abend,

ich bräuchte dringend einen Rat.

Ich bin 25 Jahre alt, weiblich und habe seit einiger Zeit Schmerzen in der rechten Brust und das mittlerweile jeden Tag.

Ich war Ende September zur Kontrolle bei der Frauenärztin, ich habe ihr meine Beschwerden geschildert sie hat abgetastet und mir dann zwei Überweisungen gemacht einmal zur Hautärztin und zur Mammographie. Bei der für die Mammographie stand bei der" Diagnose" Mastodynie. Hat das etwas mit Brustkrebs Zutun? Ich habe richtig angst brustkrebs zuhaben.. Um der brustwarze herum sind so weiße Stellen ich weiß nicht was das sein könnte und beim selber tasten Bilder ich mir ein knoten zu spüren die auch schmerzen. Ich brauche dringend einen Rat.

Antworten
eaxpeTctaytixon


[[http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_brusterkrankungen-gutartig--mastodynie-schmerzen-in-der-brust_1198.html Erster Eintrag Google]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH